Suchergebnis

Girondins Bordeaux - Paris Saint-Germain

Nach Remis in Leipzig: PSG mit Sieg bei Girondins Bordeaux

Drei Tage nach dem 2:2 in der Champions League bei RB Leipzig hat Paris Saint-Germain in der Liga seinen elften Saisonsieg gefeiert.

Auch ohne den erneut wegen Oberschenkelproblemen fehlenden argentinischen Superstar Lionel Messi kam PSG zu einem 3:2 (2:0)-Erfolg bei Girondins Bordeaux. Mit 34 Punkten führt der Hauptstadt-Club die Tabelle der Ligue 1 souverän an.

Neymar (26./43. Minute) und Kylian Mbappé (63.) erzielten in Bordeaux die Treffer für den französischen Pokalsieger.

Ralf Rangnick

Ex-RB-Coach Rangnick: „Paris nicht unschlagbar“

Der ehemalige Trainer und Sportdirektor Ralf Rangnick sieht für seinen Ex-Verein RB Leipzig gute Chancen im Spiel der Champions League gegen das Starensemble von Paris Saint-Germain.

«Paris spielt momentan nicht auf Top-Level, ist nicht unschlagbar. Leipzig hätte in Paris einen, wenn nicht sogar drei Punkte holen können», sagte der schwäbische TV-Experte in der DAZN-Fußballshow «Decoded». Rangnick wird an diesem Mittwoch beim Spiel des sächsischen Fußball-Bundesligisten gegen Paris erstmals nach eineinhalb Jahren wieder in der ...

André Silva

RB Leipzig startet gegen Paris mit Stürmer Silva

RB Leipzig startet in der Champions League gegen Paris Saint-Germain mit Stürmer André Silva. Cheftrainer Jesse Marsch nahm beim noch punktlosen Vizemeister aus Sachsen im Vergleich zum 1:1 bei Eintracht Frankfurt insgesamt vier Änderungen vor.

Neben Silva rückten Tyler Adams, Konrad Laimer und Emil Forsberg in die Startelf. Während beim französischen Starensemble Superstar Lionel Messi verletzungsbedingt nicht mit nach Leipzig reiste, kehrt der zuletzt erkrankte Kylian Mbappé wieder ins Team zurück.

Paris Saint-Germain - FC Nantes

Erstes Messi-Tor für PSG - Torhüter Navas sieht Rot

Mit seinem ersten Tor für Paris Saint-Germain in der Ligue 1 hat Fußball-Superstar Lionel Messi dem souveränen Tabellenführer den zwölften Saisonsieg im 14. Spiel gesichert.

Der 34-jährige Argentinier erzielte in der 87. Minute den Treffer zum 3:1 (1:0)-Endstand im Heimspiel gegen den FC Nantes. In der Champions League hatte Messi bereits dreimal für seinen neuen Club getroffen.

Frankreichs Stürmerstar Kylian Mbappé hatte die Pariser bereits in der 2.

Jesse Marsch

Ein Jahr nach Sieg: RB Leipzig will erneut Paris bezwingen

Will RB Leipzig international überwintern, ist Zählbares notwendig. Der in der Königsklasse noch punktlose Vizemeister aus Sachsen will Spitzenreiter Paris Saint-Germain in der Gruppe A heute Abend (21.00 Uhr/DAZN) die erste Niederlage zufügen.

«Wir sind bereit morgen für unsere beste Leistung. Unser Matchplan wird nicht viel anders sein, doch einige Dinge können wir besser umsetzen», betonte Cheftrainer Jesse Marsch, der im Hinspiel schon an einer Überraschung schnupperte.

Oranje-Torschütze

Oranje löst Katar-Ticket - Kuntz führt Türkei in Playoffs

Mit dem an der Hüfte verletzten Bondscoach Louis van Gaal auf der Tribüne hat sich die Niederlande das Ticket für die Fußball-WM in Katar gesichert - und auch Stefan Kuntz darf mit der türkischen Auswahl noch auf die Endrunden-Teilnahme hoffen.

Oranje kam am Dienstag nach späten Toren im entscheidenden Gruppenspiel zu einem 2:0 (0:0) gegen Norwegen im leeren Rotterdamer Stadion De Kuip und sicherte sich mit 23 Punkten Platz eins in Gruppe G.

Portugal - Serbien

Schande oder Optimismus? Ronaldo muss in K.o.-Mühle Playoffs

Diesen tückischen Umweg hätte sich Cristiano Ronaldo gerne erspart: Am 26. November - also kurz vor dem ersten Advent - werden die Europa-Playoffs ausgelost.

Was nebensächlich klingt, ist für Ronaldo und die stolze Fußball-Nation Portugal die letzte Chance, ein schmachvolles Quali-Scheitern abzuwenden. Andere Superstars wie Kylian Mbappé, Neymar oder Kevin De Bruyne haben mit ihren Teams die Tickets bereits gebucht und freuen sich entspannt auf die Winter-WM in Katar.

Duell

Königsklassen-Aus für Leipzig: Spätes Remis gegen Paris

Mit versteinerter Miene ging RB-Trainer Jesse Marsch in die Kabine, nachdem er einige Leipziger Spieler nach dem Aus in der Champions League getröstet hatte. Der Fußball-Bundesligist kann trotz des späten 2:2 (1:2) gegen Paris Saint-Germain die K.o.-Phase nicht mehr erreichen.

Als letzte Hoffnung bleibt Leipzig nach dem ersten Punkt in der Königsklasse nur noch die Chance auf die Europa League, um international zu überwintern. Der in Paris geborene Christopher Nkunku (8.

Lionel Messi

Leipzig gegen PSG zum Siegen verdammt - Messi fällt aus

Superstar Lionel Messi stieg am Dienstag gar nicht erst in den Flieger, dennoch bleibt die Aufgabe gegen die Weltauswahl von Paris Saint-Germain für RB Leipzig fast unmöglich.

Will der Vizemeister der Fußball-Bundesliga allerdings international überwintern, benötigt das Team des in der Kritik stehenden Trainers Jesse Marsch am Mittwoch (21.00 Uhr/DAZN) dringend die ersten Punkte in der Champions League. «Wir müssen gewinnen», betonte der Coach.

Hängende RB-Köpfe

„Defekte Rakete“: Marsch hält RB nicht für Titelanwärter

Cheftrainer Jesse Marsch hat RB Leipzig als Titelmitfavorit und Bayern-Jäger vorerst abgeschrieben.

«Wir sind aktuell keines der Teams, das um die Meisterschaft mitkämpft», sagte er nach dem 1:1 (1:0) im Fußball-Bundesligaspiel am Samstagabend bei Eintracht Frankfurt verärgert. Einmal mehr verspielte der Vizemeister viele Torchancen und kassierte nach dem 1:0 durch Youssuf Poulsen (35. Minute) Sekunden vor dem Abpfiff den Ausgleich durch Tuta.