Suchergebnis

 Franziska M. und ihr Mann haben schnell reagiert, als die junge Mutter einen Schlaganfall erlitt.

Schlaganfall mit 32 Jahren: Wenn der Blutdruck auf 180 ist

Franziska M. sagt „Danke“, weil die Versorgung nach ihrem Schlaganfall fürsorglich und umsichtig war. Darüber berichtet das Team des Medizin-Campus’ Bodensee (MCB) in einer Pressemitteilung. „Damals war ich 32 Jahre alt“, blickt Franziska M. in den Juni 2019 zurück.

Ihre jüngste Tochter war „damals“ gerade mal eine Woche alt. Das wurde mit einem kleinen Frühstück gefeiert, bei dem sich die gelernte Physiotherapeutin und DLRG-Rettungsschwimmerin gar keine Gedanken machte, als sie ein bisschen Saft verschüttete.

 Der Häfler Gemeinderat hat sich einstimmig für den Verbleib des Rettungshubschraubers in Friedrichshafen ausgesprochen.

Streit um Christoph 45: Friedrichshafener Gemeinderat lehnt Verlegung ab

Nach dem Kreistag hat sich am Montag auch der Häfler Gemeinderat in Sachen Verlegung von Christoph 45 eindeutig positioniert. Einstimmig hat sich das Gremium für die Beibehaltung des Rettungshubschrauber-Standorts am Klinikum Friedrichshafen ausgesprochen. Die Landesregierung wurde außerdem aufgefordert, entsprechende Planungen zur Verlegung des Standorts zu beenden. In einem Vortrag hatte zuvor Chefarzt und Zentrumsdirektor Volker Wenzel vom Klinikum das Gutachten, auf dem die Überlegungen einer Verlegung des Hubschraubers basieren, heftig ...

 34-Jähriger unter Drogen am Steuer

34-Jähriger unter Drogen am Steuer

Weil er im Verdacht steht, während einer Fahrt am Sonntagabend in der Bodenseestraße in Friedrichshafen unter dem Einfluss von Drogen gestanden zu haben, muss ein 34 Jahre alter Autofahrer nun mit einem Strafverfahren rechnen.

Der Mann wurde laut Polizeibericht von einer Streife kontrolliert. Ein Drogenvortest deutete auf die Einnahme von Amphetamin hin, weshalb ihm in einem Klinikum zur Beweissicherung Blut abgenommen wurde. Die Weiterfahrt wurde ihm von den Polizisten untersagt.

 Betrunkener fährt ohne Führerschein Roller

Betrunkener fährt ohne Führerschein

Mit einer Atemalkoholkonzentration von mehr als zwei Promille und ohne entsprechende Fahrerlaubnis ist ein Rollerfahrer am Samstagabend gegen 20.30 Uhr in der Paulinenstraße in Friedrichshafen unterwegs gewesen.

Während einer Verkehrskontrolle bemerkten die Beamten Alkoholgeruch bei dem 42 Jahre alten Mann, heißt es im Polizeibericht. Nach dem eindeutigen Ergebnis des Atemalkoholtests musste er die Beamten zu einer Blutentnahme in ein Klinikum begleiten.

 Autofahrer übersieht Radler im Kreisverkehr

Autofahrer übersieht Radler im Kreisverkehr

Ein Pedelecfahrer ist am Montagmorgen um kurz vor 5 Uhr bei einem Verkehrsunfall in der Charlottenstraße in Friedrichshafen auf die Motorhaube eines Autos gestürzt und hat sich dabei leicht verletzt.

Wie die Polizei mitteilt, war der 64 Jahre alte Radler im Kreisverkehr in Richtung Riedleparkstraße unterwegs, als er von einem Autofahrer beim Einfahren von der Charlottenstraße in den Kreisverkehr übersehen wurde. Er verletzte sich bei dem Zusammenstoß am Knie und wurde zur medizinischen Behandlung in ein Klinikum gebracht.