Suchergebnis

Klinikum Friedrichshafen richtet Zimmer für Sterbende ein

Klinikum Friedrichshafen richtet Zimmer für Sterbende ein

Seit dieser Woche gibt es am Klinikum Friedrichshafen ein Palliativzimmer. Es soll unheilbar kranken Patienten und ihren Angehörigen würdige Rahmenbedingungen für die letzten Tage und Stunden bieten. Finanziert hat das Projekt der Verein der Freunde und Förderer des Klinikums Friedrichshafen

Frau muss nach Unfall ins Krankenhaus

Beim Einfahren vom Parkplatz des Klinikums Friedrichshafen in die Röntgenstraße hat eine 56-jährige VW-Fahrerin am Donnerstagnachmittag gegen 15.50 Uhr einen von rechts kommenden Linienbus übersehen. Bei dem anschließenden Zusammenstoß erlitt eine 81-Jährige Insassin im Bus eine Kopfplatzwunde und musste im Klinikum Friedrichshafen behandelt werden.

Chefsache - der Entscheider Talk

Zu Gast: Johannes Weindel, Geschäftsführer der Klinikum Friedrichshafen GmbH. Thema: Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen

Klinikum isoliert Patienten mit Keimen

Antibiotika-resistente Erreger im Krankenhaus: Für Betreiber und Patienten keine schöne Vorstellung. Im Klinikum Friedrichshafen mussten jetzt Teile der inneren Intensivstation wegen einem gegen Antibiotika resistenten Darmkeim geschlossen werden. Immer wieder haben Krankenhäuser mit dem sogenannten VRE-Erreger zu kämpfen. Für abwehrgeschwächte Patienten kann das gefährlich werden.

Dr. Hans-Olaf Henkel in Friedrichshafen

Der Industrielle Prof. Dr. Hans-Olaf Henkel ist in Friedrichshafen zu Gast gewesen. Der ehemalige Präsident des Bundesverbandes der Deutschen Industrie (BDI) war Festredner beim fünften Jahresempfang des Klinikums Friedrichshafen.