Suchergebnis

Kinderklinik erhält Geld für Kunsttherapie krebskranker Kinder

Einen Scheck über 10 000 Euro konnte Professor Klaus Michael Debatin (2.v.l.) von der Kinderklinik der Universität Ulm in Empfang nehmen. Niederlassungsleiter Stefan Konrad (rechts) und sein Stellvertreter Holger Schnürle (2.v.r.) von der "Euro engineering AG Ulm/Friedrichshafen" hatten bereits Mitte des Jahres beschlossen, anstelle der üblichen Weihnachtsgeschenke für Geschäftspartner diese stattliche Summe für schwerkranke Kinder zu spenden. Professor Debatin von der Uniklinik: "Dieser Betrag wird der Kunsttherapie in der Kinder-Onkologie ...

  Professor Klaus-Michael Debatin ist Schirmherr der Stiftung Valentina.

Weitere Schirmherrschaftfür Stiftung Valentina

Die Stiftung Valentina hat hat nach Professor Insa Sjurts, Präsidentin der Zeppelin Universität Friedrichshafen, eine weitere renommierte Schirmherrschaft. Professor Klaus-Michael Debatin hat die Schirmherrschaft für die Stiftung übernommen. Er ist Ärztlicher Direktor der Universitätsklinik für Kinder- und Jugendmedizin Ulm und Vizepräsident der Uniklinik Ulm.

„Die Behandlung und medizinische Begleitung von Kindern und Jugendlichen mit schweren lebensbedrohlichen chronischen Erkrankungen, für die es zum Teil auch noch keine Heilung ...

Debatin wird Vize der Medizin-Fakultät

Professor Klaus-Michael Debatin ist neuer Vizepräsident der Universität Ulm für Medizin und damit Nachfolger von Professor Guido Adler, der in Mainz eine neue Aufgabe übernommen hat. Debatin war Mitte Oktober vom Senat gewählt worden.

Am Donnerstag hat der Universitätsrat die Wahl einstimmig bestätigt. Damit ist das fünfköpfige Präsidium der Universität Ulm wieder komplett.

„Ich bin ganz sicher, dass Professor Debatin mit seinen breit gefächerten, herausragenden Kompetenzen und Erfahrungen in Krankenversorgung, Forschung ...

Deutscher Krebshilfe-Preis 2011 geht an Forscher aus dem Land

Heidelberg (dpa/lsw) - Zwei Krebsforscher aus dem Land sind am Donnerstag mit dem „Deutschen Krebshilfe-Preis 2011“ ausgezeichnet worden. Der Heidelberger Forscher Peter Krammer vom Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ) und sein Kollege Klaus Michael Debatin vom Universitätsklinikum Ulm erhielten den Preis für ihre „Pionierarbeit“ bei der Zellforschung, wie das DKFZ mitteilte. Dabei gehe es um sogenannte Signalwege, die zum Zelltod führen und das Krebswachstum bremsen können, hieß es.

Ulmer Uni-Klinik drohen ohne Landeshilfe Zahlungsschwierigkeiten

Ulm (dpa/lsw) - Im Kampf gegen drohende Zahlungsschwierigkeiten verlangt die Ulmer Uniklinik innerhalb eines Jahres eine Lösung vom Land. Jährliche finanzielle Belastungen von 15 Millionen Euro könnten nicht mehr vollständig aus eigener Kraft gestemmt werden, hieß es am Freitag vom Vorstand. „Der erste Stoß muss auf das Land gerichtet werden“, sagte der kommissarische Leitende Ärztliche Direktor der Klinik, Klaus-Michael Debatin. Grund dafür sei vor allem die unzureichende Finanzierung der Krankenhäuser durch das Land, aber auch zu viele ...

Debatin ist in der Akademie

Als sechster Wissenschaftler der Universität Ulm ist Professor Klaus-Michael Debatin in die Heidelberger Akademie der Wissenschaften gewählt worden. Ferner ist er zum Präsidenten der European Cell Death Organization (ECDO) gewählt worden.

Der 53-jährige Mediziner leitet seit 1997 als Direktor die Universitätskinderklinik und amtiert seit 2004 als Dekan der Medizinischen Fakultät. Die Aufnahme in die 1909 gegründete Landesakademie Baden-Württembergs stellt eine Auszeichnung für langjährige hervorragende wissenschaftliche ...

Fast 57 000 Euro fließen an die Ulmer Uni-Kinderklinik

Genau 56 938 Euro - diese stolze Summe konnte die Familie Bleicher, Eigentümer und Geschäftsführung des Modehauses Walz, am Freitag Professor Klaus-Michael Debatin, Leiter der Uni-Kinderklinik, überreichen. Die Familie, die Mitarbeiter und Modepartner des Ulmer Traditionshauses haben zusammengelegt und diesen großen Betrag gesammelt. Aus diesem Anlass lud Walz mit seinen insgesamt 212 Mitarbeitern zu einer Benefizveranstaltung in sein Ulmer Modehaus.

Fast 57 000 Euro fließen an die Ulmer Uni-Kinderklinik

Genau 56 938 Euro - diese stolze Summe konnte die Familie Bleicher, Eigentümer und Geschäftsführung des Modehauses Walz, am Freitag Professor Klaus-Michael Debatin, Leiter der Uni-Kinderklinik, überreichen. Die Familie, die Mitarbeiter und Modepartner des Ulmer Traditionshauses haben zusammengelegt und diesen großen Betrag gesammelt. Aus diesem Anlass lud Walz mit seinen insgesamt 212 Mitarbeitern zu einer Benefizveranstaltung in sein Ulmer Modehaus.

Debatin ist in der Akademie

Als sechster Wissenschaftler der Universität Ulm ist Professor Klaus-Michael Debatin in die Heidelberger Akademie der Wissenschaften gewählt worden. Ferner ist er zum Präsidenten der European Cell Death Organization (ECDO) gewählt worden.

Der 53-jährige Mediziner leitet seit 1997 als Direktor die Universitätskinderklinik und amtiert seit 2004 als Dekan der Medizinischen Fakultät. Die Aufnahme in die 1909 gegründete Landesakademie Baden-Württembergs stellt eine Auszeichnung für langjährige hervorragende wissenschaftliche ...