Suchergebnis

Ringen

Bezirksmeisterschaften, Freistil, Männer: 55 kg: (4 Teilnehmer) 1. Lars Moosmann (KSV Tennenbronn), 2. Hans Gering (KSV Linzgau-Taisersdorf), 3. Stephan Schöpperle (KSV Wollmatingen). - 60 kg (9): 1. Rainer Weber (KSV Wollmatingen), 2. Peter Lehmann (KSV Tennenbronn), 3. Lars Nagel (KSV Tennenbronn). - 66 kg (9): 1. Holger Nagel (KSV Tennenbronn), 2. Stefan Auer (KSV Linzgau-Taisersdorf), 3. Christian Haaga (KSK Furtwangen). - 74 kg (10): 1.

KSV Tennenbronn

A-Klasse: KG St. Georgen-Vöhrenbach I - KSV Tennenbronn III 8:22,5. Überlegener Sieger wurde die dritte Mannschaft des KSV Tennenbronn, nur ein Kampf ging überhaupt in die Pause. Jeweils vier Punkte für Tennenbronn erzielten Florian Kühn, Jürgen Silberhorn, Frank Brenn, Martin Hilser und Pietro Jerardi. Einen 9:1-Punktsieg errang Christoph Laun gegen Christian Förnbacher. Für St. Georgen-Vöhrenbach gewannen Detlef Schober und Michael Kreuz je vier Punkte.

KSV Tennenbronn

Südbadische Jugendliga: KSV Tennenbronn - TuS Adelhausen 8,5:22,5, KSV Tennenbronn - RKG Freiburg 2000 25,5:11. Die erste Schülermannschaft des KSV Tennenbronn schloss die Saison mit einer Niederlage gegen den Tabellenzweiten Adelhausen und mit einem deutlichen Sieg gegen Freiburg ab. Sie belegt mit 16:16 Punkten den gesicherten vierten Tabellenplatz. Gegen Adelhausen schaffte Jens Moosmann vier Punkte, Fabian Reiner 2,5 und Sascha Broghammer zwei.

Nichts war's mit dem Punktgewinn

MOOSCH (am) - In der südbadischen Ringer-Jugendliga musste der KSV Tennenbronn zwei Niederlagen hinehmen. SGE Moosch I - KSV Tennenbronn I 23:14, RKG Freiburg 2000 I - KSV Tennenbronn I 22:14. Aus einem erhofften Punktgewinn für Tennenbronns Schüler wurde nichts, denn zu kompakt und ausgeglichen stark waren beide Gegner aufgestellt. Siege für den KSV erzielten Sascha Broghammer, Thomas Müller, Florian Kühn (je 4 Punkte) und Michael Armbruster (2) im Kampf gegen Moosch und Tmo-Marcel Nagel, Fabian Reiner, Lars Moosmann (je 4 Punkte) und Thomas ...

Ringer-Ergebnisse

A-Klasse, Finalrückkampf: KSV Tennenbronn III - KSV Taisersdorf III 16:18 (Hinkampf 17:11). Der KSV Tennenbronn III ist damit Meister der A-Klasse. Beide Mannschaften steigen in die Bezirksklasse auf.

Jugend-Bezirksliga; erster Finalkampf: AV Sulgen - AB Aichhalden 23:10.lh

Ringer-Ergebnisse

A-Klasse, Finalrückkampf: KSV Tennenbronn III - KSV Taisersdorf III 16:18 (Hinkampf 17:11). Der KSV Tennenbronn III ist damit Meister der A-Klasse. Beide Mannschaften steigen in die Bezirksklasse auf.

Jugend-Bezirksliga; erster Finalkampf: AV Sulgen - AB Aichhalden 23:10.lh

Schülerkämpfe

KSV Tennenbronn I - ASV Kollnau 27,5:8, KSV Tennenbronn I - SGE Moosch 16:22,5; AV Hornberg - KSV Tennenbronn II 12:28. Die Punkte zum haushohen Sieg gegen Kollnau sammelten Luca Lehmann, Michael Armbruster, Fabian Reiner, Patrick Moosmann, Marco Lehmann, Tobias Broghammer (je 4) und Felix Lehmann (3,5). Gegen Moosch holten Luca Lehmann, Michael Armbruster, Felix Lehmann und Ralf Oehl je vier Punkte. In Hornberg gewannen Jimmy Maier, Marco Samland, Raphael Moosmann, Sascha Broghammer, Vanessa Flaig, Nadja Schondelmaier und Markus Flaig je vier ...

Ringen

Ergebnis Bezirksmeisterschaften Männer: 55 kg (2 Teilnehmer): 1. Peter Lehmann (KSV Tennenbronn), 2. Florian Winter (SV Triberg). - 60 kg (9 Teilnehmer): 1. Rainer Weber (KSV Wollmatingen), 2. Lars Nagel (KSV Tennenbronn), 3. Andreas Kaluza (KSV Linzgau-Taisersdorf). - 66 kg (12 Teilnehmer): 1. Peter Ertl (KSV Linzgau-Taisersdorf), 2. Daniel Wolber (KSV Tennenbronn), 3. Michael Zeh (KSV Linzgau-Taisersdorf). - 74 kg (12 Teilnehmer): 1. Fabian Winter (SV Triberg), 2.

Jugendliga Südbaden

styletyp0 KSV Tennenbronn - ASV Urloffen 8:28 ASV Urloffen - RG Rheinfelden 18:20 KSV Tennenbronn - RGb Rheinfelden 20:14 1. RGK Freiburg 8 213,0:81,0 16:0 2. KSV Taisersdorf 10 209,0:151,0 16:4 3. RG Hausen-Zell 10 200,5:163,0 12:8 4. KSV Hofstetten 8 174,0:122,0 8:8 5. RG Rheinfelden 8 150,0:140,0 8:8 6. ASV Urloffen 12 189,5:248,0 8:16 7. SGE M.MColmar 6 102,0:123,5 4:8 8. KSV Tennenbronn 8 88,0:211,0 4:12 9. RG Lahr 8 102,0:188,5 2:14