Suchergebnis

Mit diesen schlauen Idee überzeugen Nachwuchsforscher bei Wettbewerben

Auch in der 17. Runde des „Jugend forscht“-Regionalwettbewerbs der Innovationsregion Ulm haben Schulen aus dem Landkreis Biberach sowie das Schülerforschungszentrum Landkreis Biberach mit seinen Standorten Biberach, Ochsenhausen und Laupheim einige Erfolge erzielt, darunter sechs Regionalsiege.

Bei der öffentlichen Ausstellung ihrer Wettbewerbsprojekte hatten die Jugendlichen am Samstag Gelegenheit, ihre Forschungsarbeiten in der Donauhalle in Ulm zu präsentieren.