Suchergebnis


Horst Riess bekommt die Glückwünsche zur Vertragsverlängerung von Michael Beck .

Horst Riess bleibt weitere fünf Jahre Wonbau-Chef

Der Aufsichtsrat der Tuttlinger Wohnbau hat in seiner jüngsten Sitzung mit einstimmigem Beschluss die Vertragsverlängerung mit Geschäftsführer Horst Riess um weitere fünf Jahre bestätigt.

Seit dem Jahr 1992 steuert Riess das Tuttlinger Wohnungs- und Immobilienunternehmen. In dieser Zeit führte er die Gesellschaft heraus aus der Gemeinnützigkeit in ein modernes und erfolgreiches Unternehmen. Neben den vielen Projekt- und Stadtentwicklungsmaßnahmen liegt ihm das originäre Vermietungsgeschäft besonders am Herzen.

Rathausbefreiung in Tuttlingen.

Rathausbefreiung in Tutttlingen

Die Narren des Narrenvereins Honberger haben am Schmotzigen das Tuttlinger Rathaus befreit und OB Michael Beck und Wohnbau-Chef Horst Riess angeklagt. Unser Redakteur Christian Gerards war mit der Kamera dabei.

Bundeswehr-Verband

SIGMARINGEN (sz) - Der Bundesvorsitzende des Deutschen Bundeswehr-Verbands "Ehemalige Soldaten", Kapitänleutnant a. D. Horst Rieß, referiert am Dienstag, 13. April, um 19.30 Uhr, im Soldatenheim "Haus am Riedbaum"auf Einladung der Kameradschaft Heuberg/Obere Donau über "die besondere Situation der Ruhestandssoldaten".

TUTTLINGEN-NENDINGEN (sz) - Beim traditionellen närrischen Schwartenmagen-Essen im Nendinger Rathaus sind die Gäste wieder mit e

Närrische Stimmung beim traditionellen Schwartenmagen-Essen in Nendingen

Beim traditionellen närrischen Schwartenmagen-Essen im Nendinger Rathaus sind die Gäste wieder mit einem köstlichen Vesper versorgt worden, das mit viel Witz und Humor gewürzt war. Dafür sorgten Gastgeber und Ortsvorsteher Franz Schilling, der Wohnbau-Chef Horst Riess und Minister Guido Wolf MdL mit ihren gelungenen Beiträgen. Unser Mitarbeiter Wolfgang Wuchner war mit seiner Kamera dabei.


Horst Riess (links) erhielt seine Vorladung aus den Händen er Ehrennarrenräte Gert Kaufmann (links) und HerbertTiny.

Horst Riess muss sich verantworten

Da hat Horst Riess, Geschäftsführer der Tuttlinger Wohnbau, nicht schlecht gestaunt: In seinem Terminkalender stand am Donnerstagmorgen ein geschäftlicher Termin mit seiner Prokuristin Rita Hilzinger, doch stattdessen wurde er von Gert Kaufmann und HerbertTiny, den Ehrennarrenräten des Tuttlinger Narrenvereins Honberger, erwartet.

Michaela Möller, Assistentin der Geschäftsleitung, und Sina Marina Benz, seine Sekretärin, waren eingeweiht und amüsierten sich über das überraschte Gesicht ihres Chefs, als diesen statt der angeblichen ...

OB Beck übergibt Baugenehmigungen

Oberbürgermeister Michael Beck hat die Baugenehmigungen für das Businesshotel mit 114 Zimmern und den Wohnkomplex mit 19 Wohneinheiten und 58Tiefgaragen-Plätzen auf dem ehemaligen Gränzbote-Areal an den Geschäftsführer der Wohnbau, Horst Riess, übergeben. Dank sprach Beck dem Projektteam der Wohnbau, dem Investor und Betreiber des Hotels, den Nachbarn für Ihre Kooperationsbereitschaft, dem Gemeinderat für die weitsichtige Entscheidung und seinem Baudezernat für die zügige Bearneitung und Erteilung der Baugenehmigungen aus.


Bei der Scheckübergabe.

Wohnbau unterstützt den ASB

Beim Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) fehlt es an Einsatzkleidung, die Wohnbau möchte mit ihrer Weihnachtsspende dieses Defizit abmildern. Wohnbau-Geschäftsführer Horst Riess (Mitte) übergab mit Prokuristin Rita Hilzinger (Zweite von rechts) den Scheck über 3000 Euro an den ASB-Geschäftsführer Marcus Mehlholse, die Geschäftsstellenleiterin Claudia Martin-Nann sowie den Vorsitzender Hellmut Dinkelaker (rechts). (sz) Foto: pm

Wohnbau treibt Stadtentwicklung an

Die Tuttlinger Wohnbau geht ihren Weg als Unternehmen der Stadtentwicklung weiter. Im Kerngeschäft, der Vermietung und Bewirtschaftung von insgesamt 2700 Wohnungen mit 7700 Bewohnern, ist das Geschäft stabil. Für das alte Gränzbote-Areal sieht Geschäftsführer Horst Riess gute Aussichten. Die Wohnbau hatte auch die Auswirkungen der Zurückhaltung am Immobilien-Markt zu spüren bekommen.Tuttlingen