Suchergebnis

Honda

Honda ruft fast 700 000 Autos zurück

Tokio (dpa) - Der japanische Autobauer Honda Motor muss wegen defekter Motorventile weltweit rund 700 000 Autos zurückrufen. Wie das Unternehmen am Donnerstag mitteilte, sind davon die beiden Modelle Fit und Freed betroffen, die zwischen September 2007 und November 2009 gefertigt wurden.

In Japan müssen 167 883 Fahrzeuge in die Werkstätten. Unfälle oder Verletzte in Folge der Probleme mit den Ventilen habe es nicht gegeben. In Japan seien 72 Fälle eingegangen.


Das geklaute Kennzeichen stammt aus Würzburg.

Unbekannter klaut Kennzeichen

Ein Unbekannter hat in der Nacht von Sonntag auf Montag auf dem Lindauer Seeparkplatz das vordere Kennzeichen eines Hondas gestohlen. Es handelte sich um ein Kennzeichen aus Würzburg.

Kurvenlage

MotoGP-Pilot Dani Pedrosa rast auf seiner Honda in der Trainingssession über den Kurs von Silverstone. Foto: Geoff Caddick.

Weltmeistertest

Weltmeistertest

Moto2-Weltmeister Stefan Bradl nimmt bei Testfahrten mit der Honda RC212V auf der Rennstrecke Ricardo Tormo bei Valencia eine Kurve. Foto: Kai Försterling

Asphalt-Cowboy

Der spanische MotoGP-Pilot Dani Pedrosa jagt mit seiner Honda beim freien Training über den Asphalt der Rennstrecke im tschechischen Brünn. Foto: Filip Singer