Suchergebnis

Schloss Aulendorf entzweit die Geister

Die Aulendorf Oberschwaben GmbH will das Schloss stärker vermarkten. Zu Hochzeitsmesse und Bauinfo-Tag soll eine dritte Messe kommen. Der falsche Weg, warnen Kritiker, das Denkmal leidet unter dem Andrang. Die Stadt soll sich entscheiden - zwischen Kunst und Kommerz. Aulendorf

Schloss Aulendorf entzweit die Geister

Die Aulendorf Oberschwaben GmbH will das Schloss stärker vermarkten. Zu Hochzeitsmesse und Bauinfo-Tag soll eine dritte Messe kommen. Der falsche Weg, warnen Kritiker, das Denkmal leidet unter dem Andrang. Die Stadt soll sich entscheiden - zwischen Kunst und Kommerz. Aulendorf

Hochzeitsmesse: Der Funkenzauber erfreut ganz Aulendorf - und das völlig zum Nulltarif

Das Feuerwerk bei der Hochzeitsmesse ist der Höhepunkt gewesen. Nur Roland Hinderhofer, Geschäftsführer der Aulendorf Oberschwaben GmbH, stand auf seinem Balkon und dachte: "Wann hört das endlich auf!" Nein, der Mann ist kein Gegner der Pyrotechnik, normalerweise erfreut er sich am Funkenzauber. Nur diesmal ahnte er, was die Leuten am nächsten Tag sagen würden. Und viele sagten es: "Wie kann sich eine Stadt wie Aulendorf solch ein großartiges Feuerwerk leisten?

Hochzeitsmesse: Der Funkenzauber erfreut ganz Aulendorf - und das völlig zum Nulltarif

Das Feuerwerk bei der Hochzeitsmesse ist der Höhepunkt gewesen. Nur Roland Hinderhofer, Geschäftsführer der Aulendorf Oberschwaben GmbH, stand auf seinem Balkon und dachte: "Wann hört das endlich auf!" Nein, der Mann ist kein Gegner der Pyrotechnik, normalerweise erfreut er sich am Funkenzauber. Nur diesmal ahnte er, was die Leuten am nächsten Tag sagen würden. Und viele sagten es: "Wie kann sich eine Stadt wie Aulendorf solch ein großartiges Feuerwerk leisten?

Erste Hochzeitsmesse kommt gut an

AULENDORF - Das Aulendorfer Schloss öffnete gestern seine Pforten zur ersten Hochzeitsmesse in der Kurstadt. Die Messe wurde von den Heiratswilligen aus der Region sehr gut angenommen und deckte deren Informationsbedarf in Sachen "Hochzeit" zur Genüge.

Die Kulisse könnte passender wohl nicht sein: Dicke, mittelalterliche Mauern, romantische Wandmalereien, Stuck und Marmor. Das Aulendorfer Schloss scheint wie geschaffen zu sein für die Hochzeitsmesse, die es gestern zum ersten Mal beherbergte.

Erste Hochzeitsmesse kommt gut an

AULENDORF - Das Aulendorfer Schloss öffnete gestern seine Pforten zur ersten Hochzeitsmesse in der Kurstadt. Die Messe wurde von den Heiratswilligen aus der Region sehr gut angenommen und deckte deren Informationsbedarf in Sachen "Hochzeit" zur Genüge.

Die Kulisse könnte passender wohl nicht sein: Dicke, mittelalterliche Mauern, romantische Wandmalereien, Stuck und Marmor. Das Aulendorfer Schloss scheint wie geschaffen zu sein für die Hochzeitsmesse, die es gestern zum ersten Mal beherbergte.

Aulendorfer Schloss entzweit die Geister

AULENDORF - Die Aulendorf Oberschwaben GmbH will das Schloss Aulendorf stärker vermarkten. Zu Hochzeitsmesse und Bauinfo-Tag soll eine dritte Messe kommen. Der falsche Weg, warnen Kritiker, das Denkmal leidet unter dem Andrang. Die Stadt soll sich entscheiden - zwischen Kunst und Kommerz.

Mal abgesehen vom Thema Verschuldung, was fällt Ihnen spontan zu Aulendorf ein? Richtig, Oberschwaben antworten auf diese Frage: "Das Schloss!" Kaum verwunderlich also, dass auch im kürzlich vorgelegten Tourismuskonzept der historische Prachtbau ...

Aulendorfer Schloss entzweit die Geister

AULENDORF - Die Aulendorf Oberschwaben GmbH will das Schloss Aulendorf stärker vermarkten. Zu Hochzeitsmesse und Bauinfo-Tag soll eine dritte Messe kommen. Der falsche Weg, warnen Kritiker, das Denkmal leidet unter dem Andrang. Die Stadt soll sich entscheiden - zwischen Kunst und Kommerz.

Mal abgesehen vom Thema Verschuldung, was fällt Ihnen spontan zu Aulendorf ein? Richtig, Oberschwaben antworten auf diese Frage: "Das Schloss!" Kaum verwunderlich also, dass auch im kürzlich vorgelegten Tourismuskonzept der historische Prachtbau ...

Aulendorfer Schloss öffnet für Verliebte

Im Aulendorfer Schloss herrscht am kommenden Sonntag pure Romantik: Dann öffnet die erste Aulendorfer Hochzeitsmesse ihre Türen für alle Hochzeitspaare in spe. Ob Blumenschmuck, Automietservice oder Tischdekoration - etwa 40 Aussteller aus der Region werden alles rund um das Thema Hochzeit präsentieren. Die Idee zu der "Plattform für Verliebte" hatte der Aulendorfer Fotograf Alfred Weiss, der überwiegend auf Hochzeiten fotografiert. Organisiert hat die Messe Martina Selg vom Stadtmarketing.

Aulendorfer Schloss öffnet für Verliebte

Im Aulendorfer Schloss herrscht am kommenden Sonntag pure Romantik: Dann öffnet die erste Aulendorfer Hochzeitsmesse ihre Türen für alle Hochzeitspaare in Spe. Ob Blumenschmuck, Automietservice oder Tischdekoration - etwa 40 Aussteller aus der Region werden alles rund um das Thema Hochzeit präsentieren. Die Idee zu der "Plattform für Verliebte" hatte der Aulendorfer Fotograf Alfred Weiss, der überwiegend auf Hochzeiten fotografiert. Organisiert hat die Messe Martina Selg vom Stadtmarketing.