Suchergebnis

Hallenturnier in Heimenkirch

HEIMENKIRCH - Der TSV Heimenkirch veranstaltet vom 25. bis 27. Januar sein 12. Hallenfußballturnier für Hobby-und Freizeitmannschaften.Aus jeder Vorrundengruppe erreichen jeweils drei Mannschaften die Zwischenrunde. Info und Anmeldung bei J. Selig, Telefonfax 08381/81328 oder juergen.selig@web.de.

Turnwettkampf

HEIMENKIRCH (lz) - Am morgigen Samstag findet in Heimenkirch ein Geräteturn-Wettkampf für Schüler und Jugend des Turngaus Lindau statt. Die männliche Jugend muss an sechs Geräten, die weibliche Jugend an vier Geräten antreten. Beginn ist um 9.30 Uhr in der Schulturnhalle Heimenkirch.

Verkehr auf der B 32 wird umgeleitet

Heimenkirch

Die Bundesstraße 32 zwischen Heimenkirch und Riedhirsch ist von Donnerstag, 24. April, bis voraussichtlich Mittwoch, 30. April, wegen Belagsarbeiten für den gesamten Verkehr gesperrt. Der Verkehr aus Richtung Isny, Röthenbach und Auers wird ab dem Kreisverkehr bei Riedhirsch über Großholz, Lindenberg und Ratzenberg nach Mellatz umgeleitet. Umgekehrt wird der Verkehr aus Richtung Wangen, Opfenbach und Heimenkirch ab Mellatz umgeleitet.

 Ab Sonntag wieder: Freddy Huckenbeck als Trainer des TSV Heimenkirch am Spielfeldrand.

Fredy Huckenbeck trainiert den TSV Heimenkirch

Fredy Huckenbeck ist zurück beim Fußball-Bezirksligisten TSV Heimenkirch. Er tritt die Nachfolge des in dieser Woche überraschend entlassenen Trainergespanns Daniel Feistle/Benjamin Limberger an.

Huckenbeck ist ganz und gar kein Unbekannter in Heimenkirch. Denn dort war er bereits jahrelang Trainer, stieg unter anderem mit der ersten Mannschaft in die Landesliga auf. Zuletzt war Huckenbeck beim FC Wangen in der Jugendabteilung tätigt.

Jugendfußball

Jugendspiele am Samstag: TSV Heimenkirch - TSV Ratzenried B-Mädchen, 15.30 Uhr; TSV Wohmbrechts - TSV Ratzenried A-Jugend,17 Uhr.

Die Sportnachrichten vom 13. Juni

Die Sportnachrichten vom 13. Juni

FV Ravensburg kommt ins Goldene Buch, Die Fußballer aus Heimenkirch verpassen die Relegation und die Razorbacks kassieren herbe Niederlage