Suchergebnis

Vertreter der Kirchengemeinderäte aus der Seelsorgeeinheit Donau-Riß führten am Sarg des Verstorbenen den Trauerzug an.

Riesige Trauergemeinde erweist plötzlich verstorbenem Pfarrer die letzte Ehre

Der plötzliche Tod des Pfarrers der Seelsorgeeinheit Donau-Riß, Harald Talgner, hat die Menschen dort tief erschüttert, und so fand sich am Freitag in der Pfarrkirche in Oberdischingen eine riesige Trauergemeinde ein, um sich von dem beliebten Pfarrer zu verabschieden.

Fahnenabordnungen der Musikvereine Oberdischingen, Öpfingen, Griesingen und Rißtissen senkten vor dem mit Sonnenblumen geschmückten Sarg ihre Fahnen. Blutreiter aus Kirchbierlingen und Weingarten erwiesen ihrem Kameraden Harald Talgner die letzte Ehre.

 Die SG Öpfingen (hier Linus Kohler) ließen ihrem Gegner SSG Ulm keine Chance.

Siege für TSV Erbach und SG Öpfingen

Ehingen - Der Saisonstart der Tischtennis-Herren I des TSV Erbach ist perfekt. Im zweiten Spiel der Landesklasse-Saison 2019/20 gelang auch der zweite Sieg. Die SG Öpfingen dominierte in ihrem Bezirksliga-Spiel gegen die SSG Ulm und der SC Bach gewann in Berg. Die Berger Damen I kamen in der Verbandsklasse auswärts zu einem 7:7.

Herren Landesklasse 7: Nach den Doppeln sah es zunächst nicht nach einem Erfolg der Gäste aus, denn nur Marcel Klein/Sefa Dogan gewannen ein Doppel.

Personen sehen zu wie das Auto aufgeladen wird

Idee: Alle Rettungsleitstellen ins neue Ravensburger Polizeipräsidium

Im neuen Polizeipräsidium Ravensburg sollen die Leitstellen der Polizei, des Rettungsdienstes und der Feuerwehr für die Landkreise Ravensburg, Sigmaringen und Bodenseekreis zusammengeführt werden. Diese Idee hat Oberbürgermeister Daniel Rapp am Rande der Oberschwabenschau erstmals öffentlich präsentiert. Kreis und Stadt erhoffen sich Unterstützung von Baden-Württembergs Innenminister Thomas Strobl (CDU), der die Messe am Samstag eröffnete.

Der „Schwäbischen Zeitung“ liegt das Eckpunktepapier von Ravensburgs Kreisbrandmeister Oliver ...