Suchergebnis

Hannover gegen Wien - dem Gegner den Ball überlassen will keiner.

St. Gallen siegt bei Amtzeller Pfingstturnier

Der FC St. Gallen hat am Wochenende das 31. Amtzeller Pfingstturnier für B-Jugend-Fußballteams gewonnen. Im Finale besiegten die Schweizer überraschend den Titelverteidiger und Favoriten aus Hoffenheim mit 1:0. Die Debütanten aus Donetsk sicherten sich mit einem souveränen 4:0-Sieg über Hannover 96 den dritten Platz. (Fotos: Yannick Dillinger)

Amtzell (swe) - Hitze, eine super organisierte Veranstaltung und am Ende ein „Team mit Flügeln“ zeichneten das 34. Amtzeller B-J

Red Bull Salzburg holt sich den Pfingstturnier-Pokal

Hitze, eine super organisierte Veranstaltung und am Ende ein „Team mit Flügeln“ zeichneten das 34. Amtzeller B-Junioren-Pfingstturnier aus. Unsere Fotos zeigen Eindrücke der Platzierungsspiele, die wie folgt endeten: Spiel um Platz sieben: Hannover 96 - Honved Budapest 1:0Spiel um Platz fünf: Besiktas Istanbul – FC Augsburg 4:5 nach ElfmeterschießenSpiel um Platz drei: SSV Ulm – Borussia Mönchengladbach 4:5 nach ElfmeterschießenSpiel um Platz eins: Red Bull Salzburg – FC St.

32. Amtzeller Pfingstturnier

Erstmals dabei und gleich auf Anhieb Sieger: So gestaltete sich aus Sicht von Gremio Porto Alegre das 32. B-Jugend-Pfingstturnier in Amtzell am Samstag und Sonntag. 2800 Fans waren beim sportlich hochkarätigen Wochenende dabei. Von den Gruppenspielen und vom offiziellen und öffentlichen Empfang mit Begrüßung der Turnierverantwortlichen, Vertretern der Vereine Hannover 96, SK Rapid Wien, Legia Warschau, Fortuna Düsseldorf, Gremio Porto Alegre, Borussia Mönchengladbach, FC St.

Pfingstturnier Amtzell: FC Augsburg holt sich den Pott

Zwei Minuten vor Spielende machte der FC Augsburg seinen 1:0 Sieg gegen Red Bull Salzburg klar und holte sich den Sieg beim 33. Amtzeller Pfingstturnier der U17-Junioren. Im Spiel um Platz drei siegte Borussia Mönchengladbach mit 5:2 (nach Elfmeterschießen) gegen den FC Zenit St. Petersburg. Platz fünf belegte Hannover 96, das nach einer Aufholjagd ebenfalls ein Elfmeterschießen erzwang und gegen den FC St. Gallen am Ende mit 5:4 die Oberhand behielt.

30. Fußball-B-Junioren Pfingstturnier Amtzell

TSG 1899 Hoffenheim holt sich den Sieg beim Traditionsturnier

 

"Wir haben nicht unbedingt ein schönes Spiel geboten. Aber wenn du im Finale stehst, willst du gewinnen", sagte Xaver Zembrod, Trainer der TSG Hoffenheim. "Seine" Jungs schaukelten das Schiff und gewannen das Endspiel mit einem 1:0 gegen den Vorjahressieger VfB Stuttgart. Im Spiel um Platz drei behielt Borussia Mönchengladbach die Oberhand über Hannover 96 (3:1).