Suchergebnis

Informationen für werdende Eltern

Eine Informationsveranstaltung „Rund um die Geburt“ für werdende Eltern bietet das Klinikum Landkreis Tuttlingen in Tuttlingen am Dienstag, 20. Februar, an. Treffpunkt ist um 19 Uhr im Konferenzraum.

Im Rahmen dieser Veranstaltung werden den künftigen Eltern Informationen rund um die Geburt und die Zeit danach vermittelt. Außerdem kann der Kreißsaal besichtigt werden. Eine Ärztin und eine Hebamme stehen für Fragen und weitere Informationen zur Verfügung.

Geburten

23. Januar Konstantin Kasper Scholl, Eltern: Olga Scholl geb. Ruder und Alexander Scholl, Tuttlingen, Friedrichstraße 32; 23. Januar Tim Raphael Hauger, Eltern: Simone Petra Märkle und Hans-Peter Jürgen Hauger, Tuttlingen, Silcherstraße 9; 26. 1. Matys Christophe Kevin Rodrigues, Eltern: Véronique Jeanne Claude Goléo und Daniel Rodrigues, Immendingen, Offenbachweg 2/36; 26. Januar Selinay Bolat, Eltern: Kader Bolat geb. Keskin und Bahri Bolat, Tuttlingen, Hegaustraße 29;

Infoveranstaltung für werdende Eltern

Am Dienstag, 3. Februar, findet um 19 Uhr wieder eine Informationsveranstaltung der Frauenklinik am Krankenhaus in Tuttlingen statt. Im Rahmen dieser Veranstaltungen werden werdenden Eltern Informationen rund um die Geburt und die Zeit danach vermittelt. Außerdem kann die gesamte Abteilung besichtigt werden. Ein Arzt und eine Hebamme stehen für alle Fragen rund um die Geburt zur Verfügung. Die Informationsveranstaltungen finden monatlich jeweils dienstags um 19 Uhr im Klinikum in Tuttlingen statt.

Kreißsaalführung für künftige Eltern

Am Dienstag, 10.Februar, findet ab 19 Uhr eine Informationsveranstaltung der Frauenklinik am Klinikum in Tuttlingen statt. Im Rahmen dieser Veranstaltung erhalten werdende Eltern ausführliche Informationen rund um die Geburt und die Zeit danach. Außerdem kann die gesamte Abteilung (Kreißsaal, Mutter-Kind-Station und so weiter) besichtigt werden. Eine Ärztin und eine Hebamme stehen für persönliche Fragen und individuelle Informationen rund um die Geburt zur Verfügung.

Geburtsvorbereitungskurs

Volkshochschule

Am Mittwoch, 28. Februar, um 20 Uhr beginnt ein Geburtsvorbereitungskurs für werdende Mütter und Väter in der Frauenklinik der Kreisklinik Tuttlingen. Ziel dieses Kurses über sechs Mittwoch-Abende ist es, eine umfassende Information über Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett und die ersten Lebensmonate zu geben. Der Kurs wird geleitet von Chefarzt Dr. Hans Roll und seinem Geburtshelfer-Team. Informationen und Anmeldungen bei der VHS-Geschäftsstelle, Schulstraße 6, Telefon 07461/96910.

Klinikum bietet Kreißsaalführung für werdende Eltern

Am Dienstag, 8. Januar, findet um 19 Uhr eine Informationsveranstaltung der Frauenklinik am Klinikum in Tuttlingen statt. Im Rahmen der Veranstaltung werden den künftigen Eltern Informationen rund um die Geburt und die Zeit danach vermittelt. Außerdem kann die gesamte Abteilung (Kreißsaal, Mutter-Kind-Station) besichtigt werden. Eine Ärztin und eine Hebamme stehen für persönliche Fragen und weitere Informationen rund um die Geburt zur Verfügung.

Die Informationsveranstaltungen finden monatlich jeweils dienstags um 19 Uhr im Klinikum ...

 In Deilingen sollen weitere Kindergartenplätze bereitgestellt werden.

Deilingen schafft weitere Kindergartenplätze

Auch der Gemeinderat Deilingen hat wegen des nach wie vor hohen Corona-Inzidenzwerts im Landkreis Tuttlingen erstmals in virtueller Form online getagt. Dabei ging es auch darum, wie man die Versorgung mit Kindergarten- und Betreuungsplätzen in der Gemeinde sichern kann.

Um weitere Betreuungsplätze für Kinder unter drei Jahren zu schaffen, kooperieren die betriebliche Kindertagesstätte Volz Kidz und die Gemeinde Deilingen. Bis zum Februar 2022 soll bei Volz Kidz im Gebäude Unterm Kreuz 2 ein Raum umgebaut werden, damit dort eine ...

Keb macht fit fürs Baby

Die Geburt eines Babys verändert die bisherige Situation gänzlich. Die Eltern stehen immer wieder vor Herausforderungen im Umgang mit ihrem Kind. Die katholische Erwachsenenbildung bietet einen sechsteiligen Kurs unter der Leitung von Kinderphysiotherapeut Dieter Freudlsperger an, der einen gelungenen Start ins Familienleben ermöglichen soll. Der Kurs richtet sich an Eltern mit Babys im Alter von acht Wochen bis fünf Monaten und findet dienstags ab 24.

Stillkurs und Kreißsaal-Führung

In Zusammenarbeit mit der Krankenkasse AOK finden am Klinikum in Tuttlingen Stillkurse für werdende Eltern statt. Der nächste Termin ist am Samstag, 23. Januar, um 9.30 Uhr.

Laut Klinikum sollen werdende Mütter oder Paare „in gemütlicher Atmosphäre“ erfahren, warum Stillen wichtig für Mutter und Kind ist, wie das Baby angelegt wird und vieles mehr. Für Kurs sind noch einige Plätze frei. Interessierte können sich unter Telefon 07461/971031 oder E-Mail, station31@klinikum-tut.

Die "Initiative Asyl"

trifft sich am heutigen Dienstag um 18.30 Uhr im Caritas-Zentrum in der Uhlandstraße 3. Wer sich für die Belange der Flüchtlinge in Tuttlingen interessiert, ist eingeladen.

Kreißsaalführungen

Am heutigen Dienstag findet wieder eine Informationsveranstaltung der Frauenklinik am Klinikum in Tuttlingen statt. Im 14-tägigen Abstand sollen im Rahmen dieser Veranstaltungen werdenden Eltern Informationen rund um die Geburt und die Zeit danach vermittelt.