Suchergebnis

Hin und Her der Temperaturen - zum aktuellen Schaukelwetter

Erst kalt, dann heiß – Schaukelwetter extrem: Was dahinter steckt und wie es den Kreislauf stresst

Der April hatte mit seiner beispiellosen Unterkühltheit bereits einen Rekord aufgestellt. Und der Mai scheint daran anknüpfen zu wollen. Doch just an diesem Wochenende erleben die Temperaturen einen sommerlichen Höhenflug - nur um dann schon bald wieder abzustürzen. Wir haben dazu mit einem Meteorologen gesprochen - und mit einem Mediziner. Denn die extremen Temperaturschwankungen nehmen manche Menschen ziemlich mit.

Für SZ-Wetterexperte Roland Roth von der Wetterwarte Süd in Bad Schussenried ist das Wetter in diesen Tagen auch ...

Diant Ramaj

Heidenheims Torhüter Ramaj wechselt zu Eintracht Frankfurt

Torhüter Diant Ramaj wechselt vom Fußball-Zweitligisten 1. FC Heidenheim zum Champions-League-Anwärter Eintracht Frankfurt. Die Verpflichtung des 19-Jährigen bis 30. Juni 2024 verkündeten die Hessen am Montag. «Wir sind uns sicher, dass Diant auch eine Liga höher bei uns die nächsten Schritte gehen kann», sagte Frankfurts Torwarttrainer Jan Zimmermann. Vor Ramaj, der bei der SGE auch von WM-Teilnehmer Kevin Trapp lernen kann, hatte Frankfurt für die nächste Spielzeit schon Stürmer Ali Akman und Außenspieler Christopher Lenz verpflichtet.

Didier Deschamps

Frankreich-Coach Deschamps: Deutschland ein „starkes Team“

Der französische Fußball-Nationaltrainer Didier Deschamps zählt die deutsche Elf trotz ihrer zuletzt enttäuschenden Auftritte zum Kreis der EM-Favoriten.

«Ja, ihr Kader wurde erneuert, aber sie sind immer noch ein starkes Team mit viel Körpereinsatz», sagte der Franzose dem «Kicker» (Montag). Weltmeister Frankreich ist am 15. Juni in der Münchner Allianz Arena Auftaktgegner der deutschen Nationalmannschaft von Bundestrainer Joachim Löw.

Philipp Lahm

Lahm: Kein Stichtag bei Zuschauerfrage für Spiele in München

Für die Entscheidung über Zuschauer bei den vier Partien der Fußball-Europameisterschaft in München gibt es nach Aussage von DFB-Organisationschef Philipp Lahm «keinen Stichtag».

Das erste Spiel bestreitet die deutsche Nationalmannschaft am 15. Juni in der Allianz Arena. Es folgen zwei weitere deutsche Gruppenspiele gegen Portugal und Ungarn sowie ein Viertelfinale.

«Es wird zeitnah zum Turnier entschieden», sagte Ex-Nationalspieler Lahm am Dienstag bei einem DFB-Medienworkshop zur EM noch vage.

Philipp Lahm

Lahm: Kein Stichtag bei Zuschauerfrage für EM in München

Für die Entscheidung über Zuschauer bei den vier Partien der Fußball-Europameisterschaft in München gibt es nach Aussage von DFB-Organisationschef Philipp Lahm «keinen Stichtag». Das erste Spiel bestreitet die deutsche Nationalmannschaft am 15. Juni in der Allianz Arena. Es folgen zwei weitere deutsche Gruppenspiele gegen Portugal und Ungarn sowie ein Viertelfinale.

«Es wird zeitnah zum Turnier entschieden», sagte Ex-Nationalspieler Lahm am Dienstag bei einem DFB-Medienworkshop zur EM noch vage.

VfB Stuttgart - FC Augsburg

Bierhoff: Stuttgarts Sosa wird nicht für Deutschland spielen

Der gebürtige Kroate Borna Sosa vom VfB Stuttgart wird nach seiner Einbürgerung nicht für die deutsche Fußball-Nationalmannschaft auflaufen können. Der DFB wird nach einer Prüfung der FIFA-Statuten auf einen Antrag auf Verbandswechsel bei dem 23 Jahre alten Außenverteidiger verzichten, wie Nationalmannschaftsdirektor Oliver Bierhoff am Dienstag auf Anfrage mitteilte.

«Borna Sosa ist nicht nur aufgrund der Leistung in der aktuellen Saison ein interessanter Spieler mit großem Potenzial.

Joachim Löw

Löw startet am 28. Mai in die EM-Vorbereitung

Bundestrainer Joachim Löw wird mit der Fußball-Nationalmannschaft erst drei Tage später als ursprünglich geplant in die Vorbereitung auf die Europameisterschaft starten. Der DFB-Tross wird vom 28. Mai bis zum 6. Juni das Trainingslager in Seefeld in Tirol absolvieren. Am Tag nach dem zweiten und letzten Testspiel gegen Lettland in Düsseldorf am 7. Juni wird das DFB-Team dann direkt sein Turnierquartier auf dem Gelände von Ausrüster Adidas in Herzogenaurach beziehen.

Dimitrios Grammozis

Flick debütiert für S04 - Hoffenheim wieder mit Baumgartner

Der schon abgestiegene FC Schalke 04 beginnt seine vier Spiele lange Abschiedstournee in der Fußball-Bundesliga mit einer stark veränderten Abwehr. Weil Benjamin Stambouli und Salif Sané (jeweils fünfte Gelbe Karte) sowie Malick Thiaw (Gelb-Rote Karte) allesamt gesperrt fehlen, muss Trainer Dimitrios Grammozis am Samstag (15.30 Uhr/Sky) bei der TSG 1899 Hoffenheim auf frische Kräfte setzen. Neben dem früheren Weltmeister Shkodran Mustafi stehen auch Bastian Oczipka und der 21 Jahre junge Debütant Florian Flick in der Startelf.

Hansi Flick

„Abendzeitung“: Flick soll bei DFB Vertrag bis 2024 bekommen

Hansi Flick soll nach unbestätigten Informationen der «Abendzeitung» einen Dreijahresvertrag als Fußball-Bundestrainer erhalten.

Wie die in München erscheinende Zeitung berichtete, soll der Erfolgscoach des FC Bayern München nach der Europameisterschaft in diesem Sommer Nachfolger von Joachim Löw werden und die Nationalmannschaft sowohl bei der Weltmeisterschaft 2022 in Katar als auch bei der Heim-EM 2024 betreuen.

Der 56-jährige Flick wird seit längerem als der aussichtsreichste Kandidat auf das Bundestraineramt ...

Marc-Andre ter Stegen

Torwart ter Stegen richtet sich auf Turnier auf der Bank ein

Fußball-Nationaltorhüter Marc-André ter Stegen hat sich damit abgefunden, dass er auch bei der EM im Juni einmal mehr die Nummer 2 hinter Manuel Neuer sein wird. «In meinem persönlichen Fall gibt es eben nur diese eine Position. Da kannst du nicht für zehn Minuten reinkommen, um den Unterschied auszumachen», sagte der 29 Jahre alte Schlussmann des FC Barcelona im Sport1-Interview.

«Die Leute wissen, dass ich immer da sein werde, wenn ich gebraucht werde.