Suchergebnis

Jonas Hector

Jonas Hector tritt aus Nationalmannschaft zurück

Jonas Hector ist nach einem Bericht des „Kicker“ aus der deutschen Fußball-Nationalmannschaft zurückgetreten.

Der Kapitän des Bundesligisten 1. FC Köln soll nach Informationen des Fachmagazins bereits vor den Länderspielen im September Bundestrainer Joachim Löw über seinem Rücktrittsentschluss informiert haben. Bereits im Juli habe der 30-Jährige dieses Vorhaben den Verantwortlichen seines Clubs mitgeteilt.

Sein Auswahldebüt gab der Abwehrspieler am 14.

Freiburgs Lienhart fällt für Österreichs Länderspiele aus

Philipp Lienhart vom SC Freiburg hat seine Reise zur österreichischen Fußball-Nationalmannschaft kurzfristig absagen müssen. Der 24 Jahre alte Verteidiger falle wegen einer Knieverletzung aus, teilte Österreichs Verband am Sonntag mit. Nationaltrainer Franco Foda hat für Lienhart bereits Gernot Trauner vom LASK nachnominiert. Beim 0:4 der Freiburger am Samstag bei Borussia Dortmund hatte Lienhart noch durchgespielt.

Kader SC Freiburg

Spielplan SC Freiburg

Saison-Statistik SC ...

Finnland - Irland

Augsburger Jensen schießt Finnland zum Sieg über Irland

Fredrik Jensen vom Bundesligisten FC Augsburg hat die Fußball-Nationalmannschaft Finnlands zum 1:0 (0:0)-Sieg über Irland geschossen.

Am vierten Spieltag der Nations League, Gruppe B4, erzielte der 23 Jahre alte Mittelfeldspieler in Helsinki den entscheidenden Treffer in der 66. Minute.

Finnlands Torhüter Lukas Hradecky von Bayer Leverkusen ließ in seinem 62. Länderspiel wie schon im Hinspiel keinen Gegentreffer zu, auch damals hatte Jensen nach reichlich einer Stunde den einzigen Treffer zum 1:0 der Finnen erzielt.

Erik Hamrén

Islands Nationalcoach muss wegen Corona-Fall in Quarantäne

Der gesamte Mitarbeiterstab der isländischen Fußball-Nationalmannschaft muss in Quarantäne, darunter auch Nationaltrainer Erik Hamrén.

Grund dafür ist ein Corona-Fall bei einem Mitarbeiter im Hauptsitz des isländischen Fußballverbandes in Reykjavik, wie der Verband mitteilte. Die Spieler sind davon nicht betroffen.

Island spielt in der Nations League am 14. Oktober (20.45 Uhr) gegen Belgien. Es gebe derzeit keine Anzeichen, dass das Spiel nicht stattfinden könne, schrieb der Verband dazu.

Kieran Trippier

England ohne Außenverteidiger Trippier gegen Dänemark

Die englische Fußball-Nationalmannschaft wird bei der Nations-League-Partie gegen Dänemark ohne Kieran Trippier (30) und ohne Ben Chilwell (23) auskommen müssen.

Außenverteidiger Trippier von Atlético Madrid wurde nach übereinstimmenden Medienberichten wegen einer persönlichen Angelegenheit aus dem Kader genommen.

Englands Trainer Gareth Southgate bezeichnete Trippiers Ausscheiden als eine „weitere Ablenkung“ vor dem Spiel, die es nun zu verarbeiten gelte.

Philipp Lahm

Philipp Lahm: Nationalmannschaft muss als Vorbild vorangehen

Weltmeister-Kapitän Philipp Lahm wünscht sich, dass die deutsche Fußball-Nationalmannschaft in den momentan schweren Zeiten als Vorbild vorangeht.

„Ich sehe die Nationalmannschaft als Sinnbild der Gesellschaft. Sie muss als Vorbild vorangehen. Als Einheit auftreten“, sagte Lahm. „Das betrifft aber auch jeden Verein. Sie müssen Freude vermitteln“, meinte der 36 Jahre alte ehemalige Profi vom deutschen Fußball-Rekordmeister FC Bayern München.

Nationalspieler

Gosens will sich weiter für DFB-Team empfehlen

Fußballprofi Robin Gosens hofft auf weitere Einsätze in der deutschen Fußball-Nationalmannschaft.

„Ich möchte mich mit guten Leistungen weiter für die Nationalmannschaft empfehlen“, sagte der 26-Jährige von Atalanta Bergamo im Interview der Zeitung „Rheinische Post“. Die Nominierung für die vergangenen Länderspiele gegen Spanien (1:1) und in der Schweiz (1:1) sowie die Startelf-Einsätze „taten enorm gut“.

Das habe „auch gezeigt, dass ich in Bergamo nicht ganz so viel falsch gemacht habe“, sagte Gosens, der mit dem ...

Per Mertesacker

Mertesacker stärkt Bundestrainer Löw den Rücken

Für Per Mertesacker ist Joachim Löw nach wie vor der richtige Bundestrainer für die deutsche Fußball-Nationalmannschaft.

„Ich war lange genug dabei, um zu wissen, dass sowohl Joachim Löw als auch Oliver Bierhoff die Besten sind, um den Neuanfang hinzubekommen, mit einem klaren Konzept. Ich finde, diese Chance haben die beiden verdient“, sagte der Weltmeister von 2014 im „Sportbuzzer“-Interview. Nach den zuletzt eher holprigen Partien des DFB-Teams war von mehreren Seiten Kritik an Löw aufgekommen.

Deutschland zum Nations-League-Spiel in der Ukraine

Nationalteam fliegt noch nachts zurück aus der Ukraine

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft wird direkt nach dem Nations-League-Spiel in Kiew gegen die Ukraine die Heimreise aus dem Corona-Risikogebiet antreten.

Der Abflug sei für 2.00 Uhr Ortszeit am Sonntag geplant, teilte der Deutsche Fußball-Bund (DFB) wenige Stunden vor dem Anpfiff der Partie mit.

Um 4.00 Uhr deutscher Zeit soll der Charterflieger mit dem DFB-Tross in Köln landen. „Es gibt somit keine weitere Übernachtung in der Ukraine“, schrieb der Verband.