Suchergebnis

Frank Schmidt hat seinen Vertrag als Cheftrainer der Fußball-Drittligisten FC Heidenheim verlängert.

Frank Schmidt verlängert beim FCH

Der Cheftrainer des Fußball-Drittligisten FC Heidenheim, Frank Schmidt hat seinen bis 30. Juni 2012 laufenden Vertrag vorzeitig bis zum Jahr 2015 verlängert. „Der FCH ist ein Verein, der auf Kontinuität setzt, wir denken immer langfristig“, sagte FCH-Präsident Klaus Mayer. „Die bisherige Leistung von Frank Schmidt als Cheftrainer ist nicht hoch genug einzuschätzen. Wir sind hundertprozentig überzeugt von Frank Schmidt und möchten mit ihm alle Ziele erreichen.

So wählen die Narren

Auf einen Blick

Weil Frank Schmidt auswärts wohnt, kann er sich als neue Vorsitzender kaum um das Vereinsheim kümmern. Das Problem löste Markus Speh, er übernimmt weiterhin die Betreuung. In geheimer Wahl sprach sich eine klare Mehrheit für Frank Schmidt aus. Neuer Stellvertreter (Frank Pöschl wurde nach sechs Jahren verabschiedet) ist Christoph Käppeler, Kassiererin bleibt Martina Möller, Schriftführerin ist Gisela Hoppe. Schmelzemeister bleibt Rolf Münzer, Oberledigenmeister Philipp Lang, Oberteufel Verena Konrad, Beisitzer sind ...

So wählen die Narren

Auf einen Blick

Weil Frank Schmidt auswärts wohnt, kann er sich als neue Vorsitzender kaum um das Vereinsheim kümmern. Das Problem löste Markus Speh, er übernimmt weiterhin die Betreuung. In geheimer Wahl sprach sich eine klare Mehrheit für Frank Schmidt aus. Neuer Stellvertreter (Frank Pöschl wurde nach sechs Jahren verabschiedet) ist Christoph Käppeler, Kassiererin bleibt Martina Möller, Schriftführerin ist Gisela Hoppe. Schmelzemeister bleibt Rolf Münzer, Oberledigenmeister Philipp Lang, Oberteufel Verena Konrad, Beisitzer sind ...