Suchergebnis

 Die erfolgreichen Absolventinnen und Absolventen an der Uhland-Realschule in Aalen.

Erfolgreiche Abschlüsse an der Uhland-Realschule

An der Uhland-Realschule Aalen haben in diesem dieses Jahr 76 Schülerinnen und Schüler die Realschul-Abschlussprüfung und vier Schülerinnen und Schüler die Hauptschulabschlussprüfung bestanden. Schulbeste sind in der Realschule Anescha Aravinthan mit einem Notendurchschnitt von 1,1 und in der Hauptschule Ryan Männel mit einem Durchschnitt von 2,5.

Folgende Schülerinnen und Schüler haben die Prüfung bestanden (P = Preis, B = Belobigung):

Realschule: Klasse 10A: Luis Bäurle (P), Max Harsch (B), Kaan Kamis, Fabian König (P), ...

Darmstadt 98 drohen vor Auftakt weitere Isolationen

Der SV Darmstadt 98 startet mit reichlich Personalproblemen in die neue Saison der 2. Fußball-Bundesliga und muss nach drei Corona-Fällen weitere von der Behörde angeordnete Isolationen fürchten. Zum Auftakt gegen Jahn Regensburg werden die Lilien am Samstag (13.30 Uhr) am Böllenfalltor auf eine Vielzahl an Akteuren verzichten müssen. Wie viele Spieler Darmstadts neuem Coach Torsten Lieberknecht bei seinem Debüt genau fehlen, entscheidet sich voraussichtlich erst am Spieltag selbst.

Fußball-Landesligist FV Olympia Laupheim (am Ball Dominik Ludwig) steht in der ersten Runde des WFV-Pokals vor einem schweren Au

Olympia bei der TSG Balingen II zu Gast

Fußball-Landesligist FV Olympia Laupheim steht in der ersten Runde des WFV-Pokals vor einem schweren Auswärtsspiel bei der TSG Balingen II. Anpfiff der Partie ist am Samstagabend um 18 Uhr.

„Wir wissen um die Schwere der Aufgabe, wollen aber dennoch eine Runde weiterkommen“, sagt Laupheims Cheftrainer Stefan Wiest. Auch wenn Wiest das Abschneiden in der Liga nach wie vor deutlich höher bewertet: „Unser Fokus liegt natürlich auf einer guten Saison, in der wir schon oben mitspielen wollen.

 Die Spieler des FV Ravensburg (li. Felix Hörger, re. Philipp Altmann) freuen sich, dass es endlich wieder losgeht.

Für den FV Ravensburg zählt im Pokal nur der Sieg

Nichts anderes als den Einzug in die zweite Runde des württembergischen Fußball-Verbandspokals erwartet Steffen Wohlfarth. Schließlich spielt seine Mannschaft, der FV Ravensburg, in der Oberliga und damit zwei Spielklassen über dem FV Bad Schussenried. Der Landesligist empfängt den FV an diesem Samstag (15.30 Uhr) zum Pflichtspielauftakt der neuen Saison 2020/21.

Weit kommen ist das Ziel2016 gewannen die Ravensburger den WFV-Pokal und zogen so in den DFB-Pokal ein.

 Der Ex-Kressbronner Marko Föger (re., in einer Partie 2017) geht in der neuen Saison für den SV Kehlen auf Torejagd.

SV Kehlen: Neues Brüderpaar weckt Hoffnungen

Tobias Ullrich startet einen neuen Anlauf. Nach über neun Monaten Wartezeit gibt es einen neuen Termin für sein Debüt als Cheftrainer: Am Samstag (15.30 Uhr) betreut er zum ersten Mal als Coach in einem Pflichtspiel eine Fußballmannschaft. Für Ullrich gibt es mit dem SV Kehlen in der ersten Runde des WFV-Pokals das Landesligaduell gegen die SSG Ulm.

Neun Monate im Amt ohne SpielEs ist eine verrückte Situation: Eigentlich sollte Ullrich seinen Start schon Ende Oktober 2020 haben.