Suchergebnis

Neuer Fahrplan für den Fährverkehr

Der neue Fahrplan der Fähre Konstanz-Meersburg gilt ab Freitag, 1. Januar. Die wichtigsten Änderungen auf einen Blick:

Die Kurse 22.35 Uhr ab Konstanz-Staad und 23.05 Uhr ab Meersburg entfallen ganzjährig. Die Kurse 21.35 Uhr ab Staad und 22.05 Uhr ab Meersburg werden nur vom 1. April bis 31. Oktober angeboten. Am Wochenende entfallen die Kurse 6.35, 7.50 und 8.20 Uhr ab Staad und ab Meersburg jeweils 30 Minuten später (7.05, 8.20 und 8.

Rennradtour um den Obersee

Der ADFC Bodenseekreis organsiert am Samstag, 31.Mai, eine Rennradtour rund um den Obersee. Von Markdorf geht es nach Bregenz und weiter durch die Schweiz bis Konstanz. In Staad setzen die Radler mit der Fähre nach Meersburg über. Über Hagnau geht es zurück zum Startpunkt. Voraussetzung sind ein Rennrad, Helm, gefüllte Trinkflasche, Geld für die Fähre Konstanz - Meersburg, Ausweis. Auf der Tour werden 140 Kilometer in circa sechs bis sieben Stunden zurückgelegt, mit kleiner Pause an der Schweizer Grenze.

Die Fähre Konstanz-Meersburg kann trotz des Hochwassers ihren Schnellkurs weitgehend aufrechterhalten. Aber es gibt kleine Einsc

Hochwasser: Einschränkungen im Schiffsverkehr

Die Fähre Konstanz-Meersburg kann trotz des Hochwassers ihren Schnellkurs weitgehend aufrechterhalten. Auch die Bodensee-Schiffsbetriebe (BSB) können nach wie vor alle Häfen und Landestellen am See anfahren. Kleinere Einschränkungen gibt es dennoch.

Die Fährschiffe der Fähre Konstanz-Meersburg verkehren nach wie vor uneingeschränkt. Seitens des Fährebetriebs wurden Maßnahmen getroffen, die einen weitgehend reibungslosen Betrieb sicherstellen, heißt es in einer Pressemitteiliung.

Katamaran-Verkehr eingestellt - Konstanzer Hafen vereist

Konstanz (dpa) - Weil der Konstanzer Hafen vereist ist, hat die Katamaran-Reederei den Verkehr von und nach Friedrichshafen am Dienstag eingestellt. Wann die Verbindung wieder aufgenommen werde sei noch unklar, teilte das Unternehmen am Dienstag mit. Das hänge davon ab, wie sich die Temperaturen in den nächsten Tagen entwickelten. Meteorologen vom Deutschen Wetterdienst erwarten bis Mitte kommender Woche nachts Frost mit Werten von minus 5 bis minus 10 Grad.

Konstanz will Bodensee-Flotte

Die Stadtwerke Konstanz zeigen Interesse an der österreichischen Bodensee-Flotte. Die Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) wollen ihre Schifffahrt ausschreiben. Sie suchen einen Käufer für die Flotte, die Anlegestellen, Liegenschaften und Werkstätten. "Wir werden die Ausschreibung anschauen und dann entscheiden", kündigte Stadtwerke-Chef Kuno Werner an. Die Schifffahrt im österreichischen Teil des Sees sei für die Stadtwerke wichtig. Nach dem Kauf der Bodensee-Schiffsbetriebe (BSB) sind die Stadtwerke, die auch die Fähre Konstanz-Meersburg ...