Suchergebnis

Eurofighter

Airbus bringt Eurofighter als Tornado-Nachfolger ins Spiel

Als möglichen Nachfolger für das in die Jahre gekommene Kampfflugzeug Tornado bei der Bundeswehr bringt Airbus den Eurofighter in Stellung. Gemeinsam mit der Eurofighter GmbH übergab der europäische Flugzeugbauer sein Angebot, den Eurofighter weiter zu entwickeln.

„Der Eurofighter ist bereits heute das Rückgrat der deutschen Luftwaffe und damit die logische Variante für die mittelfristige Übernahme der Fähigkeiten des Tornado“, sagte Bernhard Brenner, Vertriebschef von Airbus Defence and Space.

Luftwaffe fliegt ab Herbst 2002 die ersten Eurofighter

Manching (dpa) - Nach jahrelanger Vorlaufzeit rückt die Einführung des Eurofighters näher. Im Herbst 2002 erhalte die Luftwaffe das erste der europäischen Überschall-Kampfflugzeuge, teilte der Hersteller EADS mit. Bis 2015 sollen dann alle 180 Eurofighter in die Luftwaffe eingeführt werden.

Erste Eurofighter an Bundeswehr ausgeliefert

Die Bundeswehr hat die ersten Kampfjets vom Typ Eurofighter erhalten. Ein Sprecher des Verteidigungsministeriums bestätigte, dass zwei Jets vom EADS-Stützpunkt im bayerischen Manching aus zum Jagdgeschwader 73 Steinhoff in Rostock-Laage geflogen sind. Der offizielle Flugbetrieb wird dann am Freitag aufgenommen. Insgesamt sollen 34 der 180 Eurofighter in Laage stationiert werden. Dort sollen auch alle Eurofighter-Piloten ihr Ausbildungstraining absolvieren.