Suchergebnis

 Nina Sandhöfner.

Kunstradsport: Erfolgreiche Bucher

Rainau-Buch (an) - Vor Kurzem fand in Hofen das traditionelle Pokalfahren statt. Mit von der Partie waren auch die Kunstrad-Sportlerinnen des RMSV Buch. Alle drei waren äußerst erfolgreich unterwegs und sicherten sich Pokale und Medaillen.

Als erste des Trios trat Annika Röhrer beim Turnier an. Konzentriert fuhr sie ihre Übungen, unter anderem auch eine schwierige Startübung, die sie neu in ihren Ablauf integriert hatte, durch. Sie ergatterte sich mit Rang fünf eine Medaille.


Hat überzeugt: Emma Weber, hier beim Sattellenkerstand.

Erfolge für Buch

Vor Kurzem sind in Ebnat die Bezirksmeisterschaft der Schüler ausgetragen worden. Der RMSV Buch stellte wieder in einigen Altersstufen junge Sportler und durfte sich über einige Erfolge freuen.

Lina Zeiner zeigte bei den Schülerinnen U 13 eine saubere Kür und konnte mit neuer Bestleistung im Feld den vierten Platz erreichen. Emma Weber überzeugte als amtierende Kreismeisterin bei den Schülerinnen U 9 erneut und konnte sich jetzt auch noch den Bezirksmeistertitel sichern, indem sie ihre Leistung zum richtigen Zeitpunkt optimal ...

 Die Bucherinnen.

Drei Bucherinnen fahren zur Landesmeisterschaft

In Ebnat fanden am vergangen Samstag die Kunstrad-Bezirksmeisterschaften der Schüler statt. Sechs Bucherinnen präsentierten ihre Küren und kämpften um die Medaillenränge.

Bei den Schülerinnen U 11 gingen drei Bucherinnen an den Start. Alle drei hatten ihre Schwierigkeiten zum letzten Wettbewerb nochmals gesteigert und versuchten sich an neuen Elementen unter Wettbewerbssituation.

Bei Annika Röhrer schlichen sich ein paar Fehler ein, sodass sie ihr Potential an diesem Tag zwar nicht ganz abrufen konnte, sich jedoch ...


Die Bucher Fahrerinnen.

Bucherinnen nahezu fehlerfrei

In Ludwigsburg fand vor Kurzem das traditionelle Pokalfahren statt. Der RMSV Buch nahm mit vier Sportlerinnen im Schülerbereich und einer Sportlerin im Juniorenbereich daran teil.

Bei den jüngsten, den Schülerinnen U 11 traten direkt hintereinander unter 26 Starterinnen Annika Röhrer und Emma Weber an. Beide starten altersbedingt eigentlich noch eine Kategorie niedriger, bei der U 9, jedoch mussten sie bei dieser Meisterschaft ihr Können bei den älteren unter Beweis stellen.

Wir gratulieren

Samstag: Emma Weber, Alleenstraße 19, zum 91.; Josef Grimm, Alleenstraße 19, zum 78.; Maria Dukwin, Sallancher Straße 10, zum 71. Geburtstag. Sonntag: Felicitas Klama, Bismarckstraße 26, zum 72. Geburtstag.

Bündnis 90/Die Grünen

Am Dienstag, 25. Februar, ist um 19.30 Uhr am Stadthallenparkplatz Abfahrt (Fahrgemeinschaften), in das Gemeindehaus St. Josef in Tuttlingen zur Veranstaltung mit MdB und EX-Parteivorsitzendem Fritz Kuhn.

Wir gratulieren

Emma Weber, Balgheimer Straße 15, zum 89., Josef Grimm, Alleenstraße 19, zum 76. Geburtstag. Kleintierzüchter Der Kleintierzuchtverein Spaichingen trifft sich am Freitag, 23. Februar, im Gasthaus "Engel" zum monatlichen Stammtisch um 20 Uhr. Förderung für Forschung Die Arbeitsgemeinschaft industrieller Forschungsvereinigungen "Otto von Guericke e.V." fördert Forschungs- und Entwicklungsprojekte, die mit erheblichem Risiko behaftet sind und sich auf einem anspruchsvollen Innovationsniveau bewegen.


Der erfolgreiche Bucher Nachwuchs (auf den Rädern v.l.): Lina Zeiner und Ina Wiedenhöfer. Hintere Reihe: Emma Weber, Nina Sandh

Bucher Nachwuchs überzeugt

Am Sonntag ist in Mergelstetten die Kreismeisterschaft der Schüler im Kunstradfahren ausgetragen worden. Fünf Starterinnen gingen für den RMSV Buch an den Start und sicherten sich gute Platzierungen.

Bei den jüngsten, den Schülerinnen U 9, gingen zwei Bucherinnen an den Start. Annika Röhrer trug ihre Übung souverän vor und erkämpfte sich den dritten Platz.

Emma Weber fuhr selbstbewusst und konzentriert. Sie gewann an ihrem ersten Wettbewerb direkt die Konkurrenz und erfreute sich über den Kreismeistertitel in dieser ...

Drei Mädchen gingen für den RMSV Buch ins Rennen und alle waren am Ende erfolgreich.

Drei Bucherinnen holen sich Pokale

Drei Starts, drei Pokale, die Ausbeute der Bucher Kunstradsportlerinnen kann sich sehen lassen. Vor Kurzem fand in Hofen das traditionelle Pokalfahren statt. Vom RMSV Buch waren drei Sportlerinnen am Start, wobei sich jede eine Trophäe sichern konnte.

Emma Weber startete bei den jüngsten, den Schülerinnen U 9 mit einer schon recht anspruchsvollen Kür. Ihre Schwierigkeiten lagen schon deutlich höher als die ihrer Konkurrenz. Trotz ihrer sehr souveränen Fahrt konnte sie ihre Übungen nicht ganz im vorgeschriebene Zeitfenster ...

 Erfolgreich (v.l.): Nina Sandhöfner, Ina Wiedenhöfer, Annika Röhrer, Emma Weber, Verena Schröter und Magdalena Henle

RMSV Buch auf Erfolgskurs

Heidenheim-Mergelstetten (an) - Vor Kurzem sind in Mergelstetten die Kreismeisterschaft der Schüler im Kunstradfahren ermittelt worden. Sechs Sportler gingen für den RMSV Buch an den Start und präsentierten tolle Küren.

Den Beginn machte die Schülerklasse der U-15-jährigen. Hier zeigten Verena Schröter und Magdalena Henle erstmals ihr Erlerntes an einem Wettbewerb. Sie erreichten die Plätze drei und vier. Verena Schröter schaffte es sogar in der Gesamtwertung des niedrigsten Abzuges aller Sportler auf den zweiten Platz.

Wir gratulieren

Emma Weber, Balgheimer Straße 15, zum 90., Josef Heim, Alleenstraße 19, zum 77., Maria Dukwin, Sallancher Straße 10, zum 70. Geburtstag. Funkenhexen Die Funkenhexen treffen sich am Samstag, 23. Februar, morgens um 4 Uhr am Busbahnhof zur Abfahrt nach Sallanches. Bergsteiger Die Bergsteiger treffen sich am heutigen Freitag, 22. Februar, um 20 Uhr zur Monatsecke im Heim. D. Class zeigt Dias von Touren zum Mährenhorn, zum Hochvogel und ins Wallis.