Suchergebnis

Erika Eichwald neu im Stadtrat

WEINGARTEN - Als Nachrückerin für Bärbel Roth, die aus persönlichen Gründen aus dem Gemeinderat ausgeschieden ist, wurde Erika Eichwald bei der Sitzung am Montag neu in das Weingartener Stadtparlament aufgenommen. Sie gehört der ÖDP an. Seite 5


Symbolbild

Polizei lässt Autos aus dem Eichwald abschleppen

Weil sie Behindertenparkplätze zugeparkt hatten, hat die Polizei am Sonntagabend im Eichwald zwei Autos abschleppen lassen.

Während des Eishockeyheimspiels der Islanders standen zwei Fahrzeuge ohne Berechtigung auf den Behindertenparkplätzen des Eichwaldbades. Obwohl sie im Eisstadion ausgerufen worden waren, kamen die Fahrer nicht zu ihren Autos. Daraufhin ließ die Polizei die Wagen abschleppen. In jedem Fall müssen die Fahrer der abgeschleppten Autos neben einem Bußgeld auch für die Abschleppkosten aufkommen.

BI bedauert Ergebnis der Abstimmung

Ein paar Tage nach dem Bürgerentscheid meldet sich die Bürgerinitiative Eichwald nochmal zu Wort und bedauert das Ergebnis. Die BI gesteht die Niederlage ein und anerkennt das Ergebnis.

BI-Sprecher Maximilian Schuff dankt in einer Mitteilung allen Unterstützern. „Natürlich ist es aus unserer Sicht bedauerlich, dass wir es nicht geschafft haben, mehr Wähler für unsere Bedenken zu sensibilisieren und für unsere Ziele zu gewinnen.“ Schuff wiederholt zentrale Argumente der Bi gegen die Therme und schließt: „Die BI-Eichwald erkennt ...

Volleyballnachwuchs spielt im Eichwald

Tipp des Tages

LINDAU (lz) - Wenn das Wetter mitspielt, dann treten heute im Rahmen des Ferienprogramms der Jugendpflege im Strandbad Eichwald einige Nachwuchs-beachvolleyballer gegeneinander an. Das Turnier beginnt um 11 Uhr und braucht natürlich auch Zuschauer, die die Teams anfeuern.

Erika Eichwald ist neue Vorsitzende

Erika Eichwald heißt die neue Vorsitzende der Hospiz-Bewegung Weingarten-Baienfurt-Baindt-Berg. Dies geht aus einem Vereinsbericht über die Mitgliederversammlung hervor, demzufolge die Bewegung nach mehr als vier Jahren seit der Gründung auf eine rasante Entwicklung zurückblicken kann. Weingarten


Wie gehen die Lindauer baden?

Multimedial: Der Bürgerentscheid zur Therme

Wie gehen die Lindauer baden? Das entscheidet sich am 23. Juli, wenn die Bürger über das Thermenprojekt abstimmen. Die Lindauer Zeitung zeigt in einer aufwendig gestalteten, multimedialen Geschichte, wie es zum Bürgerentscheid gekommen ist und erklärt noch einmal alles rund um die Themen Eichwald und Therme.

Falls Sie nicht automatisch auf die Mulitmedia-Reportage weitergeleitet wurden, klicken Sie bitte hier. 

Stadtwerke stellen ihre Ideen zur Zukunft der Lindauer Bäder vor

Stadtwerkechef Klaus Steiner und Bäderchef Florian Schneider haben im Stadtrat ausführlich die Lage von Hallenbad Limare und Strandbad Eichwald vorgestellt. Außerdem haben sie sich Gedanken gemacht, wie es mit den Bädern in Lindauer weitergehen könnte.

Wenn Sie auf den Link klicken, finden Sie das ausführliche Bäderkonzept.

Alles rund ums Personal

Im Strandbad Eichwald gibt es viele verschiedene Angestellte, wie Bademeister, Handwerker, Verkäufer, Putzfrauen …

Für die sogenannte Auswinterung sind vor allem die Bademeister zuständig

Fünf Mitarbeiter brauchen fünf bis sechs Wochen, bis das Eichwaldbad für den Sommer wieder hergerichtet ist, das sind 1000 –1500 Arbeitsstunden

Im Sommer arbeiten um die fünfzig Angestellte im Bad

Von Nurcan Aksoy, Laura Elmenthaler, Ricarda Lüllau, Valentina Miller

Open Air mit Bro'Sis

Der Vorverkauf läuft, doch heute, montag, wollen die Veranstalter des am 24. August geplanten Lindau-Open-Air im Strandbad Eichwald verraten, was es außer der Show von Bro'Sis noch gibt. Um 12 Uhr beginnt im Lindaupark eine öffentliche Pressekonferenz, bei der sich unter anderem die Lindauer Band "lemon8" live vorstellen wird, die ebenfalls im Eichwald auf die Bühne treten will.