Suchergebnis

Zahlreiche Sperrungen im Donautal

Zahlreiche Sperrungen im Donautal

Aufgrund verschiedener Baumaßnahmen kommt es im Ulmer Donautal dieses Jahr zu mehreren Sperrungen und Verkehrsbehinderungen. Dadurch soll der Verkehr in Zukunft dann besser fließen...

Donautal-HSG patzt gegen Weilstetten

Handball-Württembergligist HSG Fridingen/Mühlheim unterlag dem TV Weilstetten etwas überraschend 31:33 (14:15). Unser Fotograf Helmut Bucher war mit der Kamera dabei.

 Das eingeschaltete Blaulicht eines Polizeifahrzeuges.

Auto brennt im Donautal

Ein Auto hat am Montag im Ulmer Donautal gebrannt.

Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, geriet das Fahrzeug gegen 17 Uhr in der Benzstraße in Flammen. Die Feuerwehr rückte aus und löschte den Brand. Ersten Erkenntnissen zu Folge dürfte ein technischer Defekt ursächlich für das entstandene Feuer sein. Laut Polizei beträgt der Schaden etwa 7000 Euro.

Wie Ulmer Unternehmer das Donautal verändern wollen

Wie Ulmer Unternehmer das Donautal verändern wollen

Vom Fenster aus haben sie freie Sicht auf die Nachbarn: Und trotzdem wissen die Unternehmen im Ulmer Donautal in der Regel nicht voneinander, was sie beschäftigt. Das soll sich jetzt ändern. Mit der Initiative „Donautal Connect“ – Ein Zusammenschluss von Ulmer Unternehmen. Zu wenig Parkplätze, zu wenig Gastronomie: Das mache allen zu schaffen. Heute hat die Initiative vorgestellt, wie sie dagegen vorgehen will.

 Ein Schrotthaufen hat bei einer Firma im Ulmer Donautal gebrannt.

Schrotthaufen im Ulmer Donautal geht in Flammen auf

Ein Schrotthaufen hat am späten Montagabend bei einer Firma im Ulmer Donautal gebrannt.

Gegen 21.45 Uhr rückten Einsatzkräfte zu dem Feuer in der Boschstraße aus. Auf einem Firmengelände hatte ein Schrotthaufen Feuer gefangen. Die Feuerwehr löschte den Brand. Verletzt wurde niemand. Wie hoch der Schaden ist, ist nicht bekannt.

JFV Oberes Donautal verliert gegen Laupheim 0:3

Die Fußball-A-Junioren des JFV Oberes Donautal haben in der Verbandsstaffel in Mühlheim gegen Olympia Laupheim 0:3 verloren. Damit überwintern die JFV-Fußballer auf dem zehnten Tabellenplatz. Bilder: Helmut Bucher

JFV Oberes Donautal besiegt TSV Nusplingen 3:1

Die Fußball-A-Junioren des JFV Oberes Donautal haben in der Verbandsstaffel ihren dritten Sieg gefeiert. Der JFV-Nachwuchs behielt auf dem Mühlheimer Ettenberg gegen den TSV Nusplingen mit 3:1-Toren die Oberhand. Bilder: Helmut Bucher

 Die HSG Fridingen/Mühlheim II (blaue Trikots) hat mit dem Sieg gegen Albstadt II wichtige Punkte für den Klassenverbleib in der

Wichtiger Sieg für Donautal-HSG

In der Handball-Bezirksliga haben sich die Männer der HSG Fridingen/Mühlheim II etwas Luft im Abstiegskampf verschafft. Die Donautäler setzten sich 26:24 gegen die HSG Albstadt II durch und zogen am Kontrahenten in der Tabelle vorbei. Mit 6:8-Punkten belegt die Donautal-HSG den achten Platz in der Zwölferliga. (maj) Fotos: HKB

Bergsteiger stürzt im Donautal ab

Bergsteiger stürzt im Donautal ab

Mehrere Frakturen hat sich ein Bergsteiger zugezogen, der am Freitagnachmittag im Donautal abgestürzt ist. Lebensgefährliche Verletzungen erlitt der 50-Jährige dabei nicht. Weil sich der Transport des Mannes als schwierig herausstellte, wurde ein Rettungshubschrauber aus der Schweiz angefordert. Nach Informationen des Beuroner Feuerwehr-Kommandanten Wolfgang Rack ist der Wanderer aus sechseinhalb Metern abgestürzt. Der Mann, der laut Polizei aus dem Saarland stammt, war mit einer Gruppe der Sektion Bergfreunde während eines Kurzurlaubs ...