Suchergebnis

Ortschaftsrat Diepoldshofen tagt öffentlich

Öffentliche Ortschaftsratssitzung ist am Donnerstag, 26. September, um 20 Uhr im Bürgerhaus in Diepoldshofen. Auf der Tagesordnung stehen folgende Punkte: Verlesung des Protokolls vom 31. Juli, Verpflichtung des Ortsvorstehers, Bedarfsmeldung zum Haushaltsplan 2020, Bekanntgaben und öffentliche Anfragen. Im Anschluss findet eine nicht öffentliche Sitzung statt.

 Noch bis einschließlich Sonntag, 5. Mai, läuft das Maiturnier des RFV Leutkirch Diepoldshofen.

Springturnier in Herbrazhofen geht in zweite Runde

Bereits am Mittwoch hat das Maiturnier des Reit- und Fahrvereins Leutkirch Diepoldshofen bei schönem Wetter begonnen. Nach einer kurzen Pause am Donnerstag wurde das Turnier am Freitag fortgesetzt und läuft das gesamte Wochenende über weiter, wie der Ausrichter mitteilt. Die hohen Starterzahlen seien definitiv vielversprechend. Und am Sonntag, 5. Mai, ist für die kleinen Besucher erneut eine Hüpfburg und Kinderschminken geboten. Foto: RFV Leutkirch Diepoldshofen

Ortschaftsrat Diepoldshofen berät über Namensgebung

Öffentliche Ortschaftsratssitzung ist am Mittwoch, 31. Juli, um 20 Uhr im Bürgerhaus in Diepoldshofen. Auf der Tagesordnung stehen folgende Punkte: Verlesung des Protokolls der Sitzung vom 22. Mai sowie vom 16. Juli, Stellungnahme zu Baugesuch Aktenzeichen 1900082 auf Flurstück 935, Sachstandbericht zur Sanierung WC-Anlage und Bau Gemeinschaftsraum, Namensgebung zum künftigen Baugebiet, Festlegung eines Wochentages für die regulären Ortschaftsratssitzungen, Bekanntgaben sowie öffentliche Anfragen.

 Die Musikkapelle Diepoldshofen erspielte in Hohentengen die Bestnote „Hervorragend“.

Musikkapelle Diepoldshofen erhält Höchstnote bei Wertungsspiel

Beim Kreismusikfest in Hohentengen hat der MV Göge-Hohentengen ein Wertungsspiel ausgerichtet, an welchem 28 Musikkapellen teilnahmen. Die Musikkapelle Diepoldshofen als Selbstwahlstück „Lake oft the Moon“ von Kevin Houben und das Pflichtstück „Hymn of the Highlands - 1. Ardross Castle“ von Philip Sparke. Dirigent Luis Lau hatte seine Musiker laut Pressebericht bestens vorbereitet. Die Wertungsrichter waren von den beiden Vorträgen sehr angetan. So erhielt Diepoldshofen 93,2 von 100 möglichen Punkten in der Oberstufe (Kategorie 4, schwer), ...

Musikkapelle Diepoldshofen setzt Standkonzertreihe am 23. August fort

Nach zweiwöchiger Pause wird die Standkonzertreihe am Freitag, 23. August, um 19.30 Uhr auf dem Marktplatz mit der Musikkapelle Diepoldshofen fortgesetzt. Dirigent Luis Lau und seine Musikanten haben laut Vorschau für die Besucher ein prall gefülltes Programm mit Märschen, Polkas und Walzermelodien im Gepäck.

Mit dem von Timo Dellweg eigens für die Musikkapelle Diepoldshofen komponierten Marsch „Gruß aus dem Achtal“ eröffnen die Musikanten das Standkonzert.

 Bei der Feuerwehrhauptversammlung in Diepoldshofen zugegen (von links): Ortsvorsteher Josef Mahler, Simon Schindler (stellvertr

Beförderungen, Ehrungen – und viel Lob

Bei der Hauptversammlung der Feuerwehr Diepoldshofen hat Tobias Mösle, Kommandant der Abteilung Diepoldshofen der Leutkircher Feuerwehr, in seiner Ansprache eine durchwegs positive Bilanz für 2019 gezogen. Auch wenn das vergangene Jahr mit lediglich drei Einsätzen nicht besonders spektakulär erscheine, seien die sonstigen Aktivitäten des Jahres so umfangreich, dass kaum Zeit zum Durchatmen gewesen sei.

Laut Pressemitteilung zollte er seiner Mannschaft größten Respekt für das tolle Miteinander.

 Galeristin und Malerin Dorothea Schrade

Sie bereichert das kulturelle Leben in der Region

„Frauenpersönlichkeiten in/aus der Bodenseeregion“ ist in diesem Herbst das Thema der Euregio-Veranstaltungsreihe der Volkshochschulen rund um den Bodensee. Im Rahmen dieser Reihe bietet die VHS Leutkirch am Freitag, 18. Oktober, ab 14 Uhr einen Besuch bei der Galeristin und Malerin Dorothea Schrade in Leutkirch-Diepoldshofen an.

Sie malt und sammelt. Sie renoviert und restauriert. Sie kauft und verkauft. Sie diskutiert und agitiert. Seit einigen Jahren ist die Malerin und Galeristin Dorothea Schrade laut Pressemitteilung in ...

 Die „Woizahuper“ mit Dirigent Luis Lau sorgten nachmittags für gute Stimmung auf dem Festgelände von Diepoldshofen.

Diepoldshofen feiert ein fröhliches Sommerfest

Bei schönstem Sommerwetter und bester Stimmung der zahlreichen Gäste hat die Musikkapelle Diepoldshofen ihr alljährliches Sommerfest mit dem mittlerweile 28. Musikantenfußballturnier gefeiert. Hierzu waren sechs Mannschaften angetreten, die um den Pokal kickten.

Eröffnet wurde das Fest mit dem kirchlichen Segen von Pater Robert Kubala, der die Morgenmesse auf dem Festgelände zelebrierte und dabei musikalisch von der heimischen Kapelle begleitet wurde.

 Das Organisationsteam des KIK (von links, vorne): Veronika Baum, Uli Mack, Georg Peschel, (von links, hinten) Matthias Fink, Cä

Kulturverein Arnach zelebriert seinen Abschied

Mit einer bunten und vielfältigen Ausstellung, mit Livemusik, orientalischem Tanz, einem Chor und einer Disco zelebriert der Kulturverein KIK – ehemals aus Arnach – seine Abschlussveranstaltung als Aktionswochenende. Dieses findet in Diepoldshofen statt.

Unter dem Motto „Schwarz Rot Bunt“ wird das Event am Freitag, 10. Mai, um 19 Uhr mit einer Laudatio von Uli Scheitenberger und dem A-capella-Chor Issimo eröffnet, berichtet der Verein. Interkulturell und bunt präsentieren verschiedene bildende Künstler, Fotografen und ...

 Die Dirigenten Thomas Wolf (links) aus Unterzeil und Luis Lau aus Diepoldshofen organisieren zum dritten Mal das SBLA-Konzert A

Nächste Arbeitsphase beim Sinfonischen Blasorchester Leutkirch

Zum 1250-jährigen Stadtjubiläum 2016 haben Thomas Wolf aus Unterzeil und Luis Lau aus Diepoldshofen das Sinfonische Blasorchester Leutkirch im Allgäu (SBLA) gegründet. Seitdem habe das Projektorchester vier restlos ausverkaufte Konzerte in der Leutkircher Festhalle gespielt, heißt es in einer Pressemitteilung.

Die Musiker bekamen während der mehrwöchigen Arbeitsphase die Gelegenheit, in Gesamt- und Satzproben mit international renommierten Dozenten und Solisten zu arbeiten.