Suchergebnis


Steuerte sieben Treffer zum Sieg des HRW Laupheim gegen Blaustein bei: Tim Rodloff (Mitte).

HRW Laupheim bezwingt Blaustein

Der HRW Laupheim hat in der Handball-Württembergliga Süd am Donnerstagabend das Heimspiel gegen den TSV Blaustein mit 35:32 (22:17) gewonnen. Beste Torschützen bei Laupheim waren mit jeweils sieben Treffern Daniel Amann und Tim Rodloff. Insgesamt zeigten die Rot-Weißen eine geschlossene Mannschaftsleistung aus der Torhüter Daniel Wachter mit vielen guten Paraden noch herausragte.

Fußball: Markdorf-Cup

SV Oberteuringen - FC RW Salem1:0

Tor: 1:0 Daniel Amann (89.) - Zuschauer: 160

FC Konstanz - VfR Stockach4:3

Tore: 0:1 Timo Reiser (7.), 1:1 Alexander Stricker (50.), 2:1 Simon Kober (53.), 2:2 Antonio Jannone (55.), 2:3 Sascha Maier (60., Foulelfmeter), 3:3 Felix Blum (81.), 4:3 Simon Kober (90.) - Zuschauer: 100.

Spiele heute:

18.30 Uhr: FC W Salem - FV Ravensburg

20.15 Uhr: SV Mochenwangen - FC Konstanz

Daniel Amann trifft in Lindenberg zwei Mal

Die Spieler samt Trainer des SV Oberteuringen haben sich von der Lebensmittelvergiftung blendend erholt. Nach dem 1:0-Erfolg über Mochenwangen folgte gestern ein 2:1 über Lindenberg. Das war nun schon der dritte Sieg im vierten Spiel.

"Das einzige, was ich der Mannschaft vorwerfen kann, ist, dass sie das Spiel nicht frühzeitig entschieden hat", sagte SVO-Trainer Axel Meier. Seine Mannschaft hatte das Spiel aber jederzeit im Griff. Die Abwehr um Stefan Greinwald und Markus Knisel ließ nicht viele Chancen der Allgäuer zu und durch ...

HRW verliert beim Vorletzten

Die Handballer des HRW Laupheim sind mit einer Niederlage im Gepäck vom Auswärtsspiel beim TSV Reichenbach am Sonntag zurückgekehrt.

Am Ende stand es aus Laupheimer Sicht 24:28 (15:16). Bis zum 18:18 konnten die Laupheimer das Spiel ausgeglichen gestalten, dann setzten sich die Hausherren ab. Zwar kam der HRW fünf Minuten vor Schluss noch einmal auf drei Tore heran, doch Reichenbach brachte den Vorsprung sicher über die Zeit. Bester Laupheimer Werfer war Daniel Amann mit sieben Treffern.

Daniel Amann zum neuen Büttel vereidigt

OBERTEURINGEN - Die Narrenzunft Bitzenhofen hat sich am vergangenen Freitag zur Generalversammlung getroffen. Dabei gab Büttel Lothar Dorner seinen Rücktritt bekannt und präsentierte als seinen Nachfolger Daniel Amann.

Von unserer Mitarbeiterin Cornelia Sheikh

Zunftmeister Franz Keller begrüßte die 86 zur Versammlung erschienenen Mitglieder im Gästehaus am Obstgarten. Gekommen waren auch Bürgermeister Karl-Heinz Beck und der Oberzunftmeister des Alemmanischen Narrenrings (ANR) der Region Bodensee Kurt Wörner.

3:2 - SVO schlägt eiskalt zurück

Der SV Oberteuringen hat gestern sein Heimspiel der Fußball-Landesliga gegen den FV Bad Saulgau mit 3:2 gewonnen. Bis zur 76. Minute sah es nach einem Unentschieden aus, dann überschlugen sich die Ereignisse. Daniel Amann erzielte in der Nachspielzeit nach feinem Pass von Michael Steinmaßl den Siegtreffer.

Die Gäste aus Bad Saulgau haben sich in der turbulenten Schlussphase des gestrigen Landesligaspiels selbst um die Früchte ihrer Arbeit gebracht.

Souveräne Vorstellung

Markus Mecking und Daniel Amann haben gestern in Reute die Tore zum 2:0-Erfolg des SV Oberteuringen erzielt. Für die Mannschaft von Trainer Axel Meier war es der erste Erfolg nach drei sieglosen Spielen.

In 14 Spielen nur 13 Tore erzielt, aber 24 Punkte geholt - das ist die eindrucksvolle Bilanz des SV Oberteuringen. "Wir haben Werbung in eigener Sache gemacht. Vor der Winterpause erwarten wir zu Hause Fronhofen und Tettnang, das sind zwei Knaller", freute sich Meier.

Fußball: Markdorf-Cup

SV Oberteuringen - FC RW Salem1:0

Tor: 1:0 Daniel Amann (89.) - Zuschauer: ca. 160

In der Gruppe 3 kam es zum "badisch-württembergischen" Duell zwischen dem Landesligisten FC Rot-Weiß Salem und dem Bezirksligisten SV Oberteuringen. Nach einer 25-minütigen leichten Überlegenheit der Salemer kam es zur allerersten nennenswerten Chance für die Oberteuringer, als Heiko Niemann den von der Mauer abgeprallten Ball nach einem Freistoß an den rechten oberen Torwinkel hämmerte.

Der Kader

Tor: Alexander Heumann, Marius Sachs

Abwehr: Stefan Greinwald, Ralf Bühler, Marcel Beyer, Esad Rabic, Andreas Schmeh, Andreas Arnegger, Florian Zweifel, Stefan Niemann, Eduard Wild

Mittelfeld: Andreas Knödl, Philipp Friedel, Jürgen Schorpp, Christian Schorpp, Daniel Mast, Daniel Amann, Eduard Ruff, Michael Steinmaßl, Jörg Bischof, Stefan Matt

Angriff: Markus Mecking, Luan Kuqi, Claudius Wirth, Michael Kromphorn

Zugänge: Eduard Ruff, Michael Kromphorn, (TSV Tettnang), Christian Schorpp, ...

Oberteuringen ist oben auf

KLUFTERN - Der Bezirksligist SV Oberteuringen hat das Fußballturnier des FC Kluftern gewonnen. Im Finale des Braun-Cups besiegte die Mannschaft von Trainer Michael Steinmaßl den TuS Immenstaad mit 4:1. Daniel Amann wurde zudem noch als bester Spieler des Turniers gewählt.

Eine Woche vor dem Start in die Punkterunde der Fußball-Bezirksliga war das gut besetzte Turnier um den Braun-Cup in Kluftern ein guter Härtetest für die Teams aus der Region.