Suchergebnis

Dax

Dax schließt mit minimalen Verlusten

Am deutschen Aktienmarkt ist zum Ende der Woche Ruhe eingekehrt. Der Dax verlor am Freitag zum Handelsende 0,07 Prozent auf 13.236,38 Punkte, nachdem er zwischenzeitlich um rund 0,3 Prozent zugelegt hatte.

Unter dem Strich hat der Leitindex damit den dritten Monat in Folge im Plus beendet, dieses Mal waren es 2,88 Prozent. Auf Wochensicht legte der Index um 0,61 Prozent zu.

Der MDax der mittelgroßen Börsentitel gab am Freitag um 0,16 Prozent auf 27.

Opec

Ölkartell Opec steht vor schwierigen Verhandlungen

Das Ölkartell Opec steht vor schwierigen Verhandlungen über die Strategie für das kommende Jahr.

Vor dem Treffen der zuständigen Minister am Donnerstag und Freitag in Wien war noch nicht genau absehbar, ob sich die 14 Opec-Staaten und die 10 Kooperationspartner auf eine Verlängerung der derzeit geltenden Förderbeschränkung einigen können.

Die 14 Opec-Mitglieder verhandeln am Donnerstag zunächst in kleiner Runde, am Freitag kommt dann die größere „Opec+“-Runde, zu der auch Russland gehört, zusammen.

 Bernard Roques, ein Veredler der französischen Firma Societe, überprüft die Reife eines Roquefort-Käse: Die US-Regierung hat di

Zollstreit nimmt wieder Fahrt auf

Die USA prüfen Sonderzölle gegen Frankreich. Fällig werden könnten die etwa auf Roquefort-Käse, Handtaschen, Kosmetika oder Champagner. In Rede stehen Waren im Volumen von umgerechnet rund 2,2 Milliarden Euro. Als Grund für die Maßnahmen gibt der Handelsbeauftragte Robert Lighthizer an, dass Frankreich seinerseits US-Konzerne benachteilige.

Die nun im Raum stehenden Sanktionen sind eine Vergeltung der USA gegen die von Frankreich beschlossene Steuer für große internationale Tech-Unternehmen.