Suchergebnis

 Auf dem Gartenschaugelände wird eifrig gearbeitet. Davon können sich Teilnehmer an einem geführten Runcdgang selnbst ein Bild m

Baustellenführung über das Gartenschau-Gelände

Die Baustelle wird zur Schaustelle: Die „Natur in Lindau“ lädt am Mittwoch, 20. November, zur ersten öffentlichen Baustellenführung über das Gartenschau-Gelände ein. Treffpunkt ist um 15.30 Uhr am Pulverturm auf der Hinteren Insel. Bei einem Rundgang über die Hintere Insel erklären Lindaus Oberbürgermeister Gerhard Ecker sowie die Gartenschau-Geschäftsführer Claudia Knoll und Meinrad Gfall die geplanten Baumaßnahmen für die Gartenschau in Lindau, die im Jahr 2021 die Insel und das Umland zum Gartenstrand veredeln soll.

 Landschaftsarchitekt Thomas Beyhl (mit Plan in der Hand) erklärt, dass alle Flächen zwischen Kreisverkehr und See künftig zum B

In gut einem Jahr soll das Gartenschaugelände auf der Hinteren Insel in Lindau fertig sein

Das Interesse an der Gartenschau ist groß. Mehr als hundert Lindauer ließen sich am Mittwochnachmittag die Baustelle auf der Hinteren Insel zeigen. Kritik war kaum zu hören.

Zumindest in der Gruppe, die Landschaftsarchitekt Thomas Beyhl als Bauleiter über die Baustelle führte, gab es keine Kritik an der Gartenschau. An eine Ansage denken die von der LZ Befragten sowieso nicht, denn sie freuen sich über die Neugestaltung der Hinteren Insel.

 Evangelische Christen wählen am Sonntag Kirchengemeinderäte und Landessynode.

Das sind die neuen Kirchengemeinderäte

Am Sonntag haben die evangelischen Christen in der Region gewählt.

Das sind die neu gewählten Kirchengemeinderäte der evangelischen Kirchenbezirke Aalen und Crailsheim, die bis zum Redaktionsschluss feststanden:

Aalen: Sascha Bauer, Petra Beck, Johannes Eck, Hans-Joachim Frasch, Thomas Hiesinger, Erich Hofmann, Christine Krauth, Cornelia Maier, Hannelore Melcher, Christine Neuffer, Birgit Rück, Sabine Weinbrenner

Abtsgmünd-Leinroden-

Neubronn: Simone Beißwenger, Cordula Brenner, Tanja Ehinger, ...