Suchergebnis

Christian Forderer fuhr für den MSC Isny einen Sieg beim Ackercross in Leutkirch ein.

Weit mehr als die Classic

Das Jahr des MSC Isny ist durch die Internationale Isny Classic geprägt gewesen, doch auch bei vielen nationalen und internationalen Motocrossrennen konnten die Fahrer gute Ergebnisse erzielen.

Bei der Jugend machte schon zu Beginn des Jahres Mailo Linke, 65ccm, auf sich aufmerksam. Er qualifizierte sich durch seine guten Ergebnisse für den Bundesendlauf in Tensfeld, einer Sandstrecke. Von 62 Startern kam er auf Platz 30. Durch ein paar Stürze konnte Mailo seinen elften Startplatz nicht verteidigen.

Ski alpin

Ergebnisse Stadt- und Vereinsmeisterschaften alpin, Bambini: 1. Platz: Jonas Frick, 2. Platz: Sebastian Deiss. - Schüler 8 : 1. Platz: Jonas Wolf, 2. Platz: Nico Deiss. - Schülerinnen 10 : 1. Platz: Julia Frick, 2. Platz Johanna Mutschler. -- Schüler 10 : 1. Platz: Marvin Ackermann, 2. Platz: Lukas Stärk, 3. Platz: Marc Gronmayer. -- Schülerinnen 12 : 1. Platz. Michaela Gut, 2. Platz: Christiane Detzel, 3. Platz: Carolin Amann. - Schüler 12 : 1.


Die erfolgreichen Schützen aus Möhringen.

Nikolausschießen in Möhringen

59 Teilnehmer haben beim Nikolausschießen der Möhringer Sportschützen mitgemacht. Über 40 Preise wurden im gut besuchten Schützenhaus verteilt. Das insgesamt beste Resultat erzielte Christian Grimm mit 22,1 Teilern, gefolgt mit 42,3 von Nico Neumayer bei den Jugendlichen. Geschossen wurde mit Luftgewehren auf zehn Meter Entfernung, die beiden besten Schüsse jedes Schützen ergaben die Rangliste. Die Ergebnisse: Bambinis: 1. Platz Lukas Spätling, 2.

Laichingen (cs) - „Was für für ein wunderbarer Platz, den täglich so viele Menschen aufsuchen, um die Gaben Gottes einzukaufen“,

Gottesdienst an einem wunderbaren Platz

„Was für für ein wunderbarer Platz, den täglich so viele Menschen aufsuchen, um die Gaben Gottes einzukaufen“, hat Pfarrer Karl Enderle beim Gottesdienst am Sonntag gesagt. Damit meinte der Geistliche den Duceyer-Platz inmitten der Geschäfte, wo die Fronleichnamsprozession ihren Höhepunkt fand. Fotos: Christian Scharbert

Kalogirou trifft ins Schwarze

64 Schützen haben sich am Frühjahrsschießen der Ellwanger Schützengilde beteiligt. Den spannenden Wettbewerb um den Sebastianstaler entschied der erst 14-jährige Christian Kalogirou. Der gleichaltrige Michael Werkmann auf dem dritten Platz komplettierte das hervorragende Ergebnis der Ellwanger Nachwuchsschützen.

Ein weiteres Highlight der Veranstaltung war der Schuss mit der Armbrust auf die Geburtstagsscheibe zum 70. Geburtstag von Adolf Manz.

Köln erneut Zuschauerkrösus - Purdie Scorer-König

Mit 416 000 Zuschauern in 35 Spielen war der deutsche Meister Kölner Haie erneut der Zuschauerkrösus in der achten Saison der Deutschen Eishockey-Liga (DEL). In der Besucherrangliste folgen Vize-Meister Adler Mannheim mit 220 600 Zuschauern, die DEG Metro Stars (181 264), die Nürnberg Ice Tigers (173 852) und die Frankfurt Lions (170 400).

Die geringste Kulisse hatten die Moskitos Essen mit 81 533 Besuchern. Insgesamt wurden die 515 Spiele der DEL von 2 472 284 Zuschauern verfolgt.

Gänsehautmomente in Kasachstan

Gänsehautmomente in Kasachstan

Christian Winker aus Spaichingen nimmt derzeit an der Universiade in Kasachstan teil. Bei den ersten Rennen ist er zwar leer ausgegangen - seine Leistungen sind aber konstant.

Alle in einem Boot: Bei diesem Wettkampf ist voller Einsatz gefragt.

Ergebnisliste der Wettbewerbe auf dem Seehasenfest

Zahlreiche Teilnehmer haben sich am Wochenende beim Fischerstechen, Eierlauf und Drachenbootrennen auf dem Seehasenfest duelliert. Hier sind die Ergebnisse:

Fischerstechen am Samstag: Marco Bublewitz als Tarzan (Platz 1), Markus Gröner als Hänsel (Platz 2), Manuel Wolferseder als Aloisius (Platz 3)

Eierlauf am Samstag: Yanis Köder (Platz 1), Ahsem Isiktas (Platz 2), Lisa Wentz (Platz 3)

Fischerstechen am Sonntag: Sebastian Helms als Mondfee (Platz 1), Christian Sander als Conchita Wurst (Platz 2), Mario ...

Extra GP Japan

Sehr guter Restart von Michael Schumacher, der Kerpener überholt direkt auf der Startlinie Christian Klien und macht damit einen Platz gut