Suchergebnis

Rund 175 000 Anträge auf Arbeitslosengeld II abgelehnt

Die Bundesagentur für Arbeit hat bislang 175 000 Anträge auf Arbeitslosengeld II abgelehnt. Das sagte eine Sprecherin der Bundesagentur für Arbeit der «Passauer Neuen Presse». Stichtag für die Erhebung war der 23. Dezember. Gemessen an der Zahl von 2,66 Millionen Anträgen, die abgegeben wurden, liege die Ablehnungsquote damit bei rund 6,7 Prozent. Das ist deutlich niedriger als vom Bundeswirtschaftsministerium unterstellt.