Suchergebnis

In Ummendorf gab es einen Unfall.

Radler von Auto angefahren

Leichte Verletzungen hat am Dienstagmorgen ein 17-Jähriger bei einem Unfall in Ummendorf erlitten. Wie die Polizei mitteilt, war gegen 7.30 Uhr ein Autofahrer in der Johannisstraße unterwegs.

Der 53-Jährige bog mit seinem Renault nach links in die Jordanstraße ab. Dabei übersah er den entgegenkommenden Radfahrer, worauf die Fahrzeuge zusammenstießen. Der Jugendliche stürzte und erlitt leichte Verletzungen. Der Rettungsdienst brachte ihn in ein Krankenhaus.

Mit der Frage „Was passiert, wenn ich selbst nicht mehr entscheiden kann?“ sollte man sich bereits früh auseinander setzen.

Patientenverfügung und Vollmacht - so geht es

Es gibt angenehmere Dinge, als sich mit dem Thema „Sterben und Tod“ auseinanderzusetzen. Vor allem junge Menschen schieben es häufg weit von sich. Dabei vergessen sie häufig die Frage, was denn mit ihnen geschehen soll, wenn sie einmal nicht mehr selbst entscheiden können. 

Mit dieser Frage sollte man sich früh auseinander setzen, um später das zu bekommen, was man gerne möchte. Eine echte Hilfe, sich im Dschungel von Vollmachten, Verfügungen und Dokumenten zurecht zu finden, ist der Arbeitskreis „Vorsorge treffen“ im Landkreis ...