Suchergebnis

Görges verpasst Achtelfinale bei Australian Open

Julia Görges ist in der dritten Runde der Australian Open ausgeschieden. Die 31 Jahre alte Tennisspielerin aus Bad Oldesloe verlor 6:1, 6:7, 2:6 gegen die US-Amerikanerin Alison Riske. Damit verpasste Görges das Duell mit der australischen Weltranglisten-Ersten Ashleigh Barty, mit der sie bei den Australian Open gemeinsam im Doppel antritt. Die deutsche Nummer zwei hatte zuletzt 2015 das Achtelfinale der Australian Open erreicht.

Absage

Japaner Kei Nishikori sagt für Australian Open ab

Nach Andy Murray hat in Kei Nishikori ein weiterer Topspieler für die Australian Open abgesagt.

Der Japaner muss wegen einer Ellbogenverletzung passen, wie die Veranstalter in Melbourne mitteilten. Zuvor hatte bereits Murray seinen Verzicht erklärt. Die ehemalige Nummer eins der Tennis-Welt plagt sich mit einer Beckenverletzung herum. Das erste Grand-Slam-Turnier der neuen Saison beginnt am 20. Januar 2020.

Mitteilung des Veranstalters

Dominic Thiem

Überraschendes Aus für Australian-Open-Finalist Thiem

Das erste Turnier nach dem Finaleinzug bei den Australian Open ist für Tennisprofi Dominic Thiem überraschend früh beendet.

Im Viertelfinale des Sandplatz-Turniers von Rio de Janeiro unterlag der topgesetzte Österreicher dem nur auf Weltranglistenplatz 128 geführten italienischen Qualifikanten Gianluca Mager mit 6:7 (4:7), 5:7. Die Partie war am Vortag wegen Regens Anfang des zweiten Satzes unterbrochen worden.

Thiem hatte bei den Australian Open in Melbourne im Halbfinale den Hamburger Alexander Zverev bezwungen.

Maria Scharapowa

Scharapowa mit Wildcard zu den Australian Open

Die frühere Weltklasse-Tennisspielerin Maria Scharapowa wird dank einer Wildcard an den Australian Open teilnehmen. Das teilten die Veranstalter des ersten Grand-Slam-Turniers des Jahres mit. Das Turnier in Melbourne beginnt am 20. Januar.

Die 32 Jahre alte Russin hatte die Australian Open 2008 gewonnen, ist momentan aber nur noch die Nummer 147 der Welt. Nach ihrer Doping-Sperre war Scharapowa im April 2017 auf die Tennis-Tour zurückgekehrt, hatte aber nicht wieder ihr früheres Niveau erreicht.

Ashleigh Barty

Barty feiert Tennis-Titel vor Australian Open

Die Weltranglisten-Erste Ashleigh Barty hat sich mit ihrem ersten Turniersieg in ihrer australischen Heimat auf die Australian Open eingestimmt.

Die 23 Jahre alte Tennisspielerin besiegte im Endspiel von Adelaide die Ukrainerin Dajana Jastremska 6:2, 7:5 und feierte ihren achten Titel. Nach Angaben der Spielerinnenorganisation WTA ist sie die erste Australierin seit 2011, die einen Titel in Australien gewinnt.

Bei den Australian Open in Melbourne wird es Barty in der ersten Runde mit Jastremskas Landsfrau Lessia Zurenko ...

Australian Open

Australian Open der Golfprofis abgesagt

Wegen der Corona-Krise fallen erstmals seit 1945 die Australian Open der Golfprofis aus. Auch die Australian PGA Championship und die Women's Australian Open wurden wegen der Pandemie abgesagt, teilte Golf Australia am Freitag mit.

„Das ist beispiellos und ein echter Schlag für den australischen Golfsport und seine Fans“, beklagte PGA-Chef Gavin Kirkman. Trotz der vorliegenden Notfallpläne sei nun „ein Punkt erreicht, an dem Entscheidungen getroffen werden müssen, und dies ist leider der Punkt“.

Rod Laver Arena

Australian-Open-Partien notfalls unterm Dach

Die Australian Open sehen sich für eventuelle Beeinträchtigungen aufgrund der verheerenden Buschfeuer in Australien gerüstet.

Mit drei Plätzen mit Dach und acht Hallenplätzen stünden auf der Tennis-Anlage in Melbourne Alternativen bereit. Im Falle zu schlechter Luftqualität würden die Dächer geschlossen und die Partien dann fortgesetzt, teilten die Veranstalter des ersten Grand-Slam-Turniers des Jahres am Dienstag auf Twitter mit.

Wegen der Brände war ein zweitklassiges Challenger-Turnier bereits von der Hauptstadt ...

Ashleigh Barty

Australische Hoffnungsträgerin Barty in Melbourne weiter

Nach einem Satzverlust hat die australische Tennis-Weltranglisten-Erste Ashleigh Barty die zweite Runde der Australian Open erreicht.

Die 23-Jährige setzte sich in Melbourne 5:7, 6:1, 6:1 gegen Lessia Zurenko aus der Ukraine durch. Die French-Open-Gewinnerin hatte am Samstag das Vorbereitungsturnier in Adelaide gewonnen und trägt die Hoffnung auf den ersten Titelgewinn einer Australierin bei den Australian Open seit 1978.

Herren-Tableau

Damen-Tableau

WTA-Rangliste

ATP-Rangliste

Antonia Lottner

Lottner qualifiziert sich für Australian Open

Tennisspielerin Antonia Lottner wird ihr Debüt bei den Australian Open geben. Die 23-Jährige aus Stuttgart gewann in Melbourne ihre entscheidende Qualifikationspartie mit 6:4, 6:2 gegen die Australierin Destanee Aiava. In der Weltrangliste belegt Lottner Platz 156.

Damit stehen insgesamt elf Deutsche, fünf Damen und sechs Herren, im am Montag beginnenden Hauptfeld des ersten Grand-Slam-Turniers des Jahres. Bei den Herren hatte Peter Gojowczyk bereits die Qualifikation überstanden.

Kerber und Zverev bestreiten Erstrundenmatches bei Australian Open

Angelique Kerber und Alexander Zverev streben heute bei den Australian Open den Zweitrunden-Einzug an. Die beiden größten deutschen Hoffnungsträger sind beide in der Nightsession in Melbourne dran und sind Favoriten gegen italienische Tennisprofis. Kerber bekommt es mit der Qualifikantin Elisabetta Cocciaretto zu tun. Zverev spielt gegen Marco Cecchinato. Insgesamt stehen heute die Erstrundenpartien von acht deutschen Teilnehmern an.