Suchergebnis

Sergio Cordova

Zwei Bielefeld-Profis nach Corona-Fall in Quarantäne

Sergio Cordova vom Fußball-Bundesligisten Arminia Bielefeld ist positiv auf Corona getestet worden.

Der 23 Jahre alte Angreifer habe sich in der vergangenen Woche «wahrscheinlich bei einem privaten Besuch in einer öffentlichen medizinischen Einrichtung angesteckt», teilte der Verein mit. Cordova habe sich «sofort in häusliche Quarantäne» begeben. Gesundheitlich gehe es ihm gut, der Profi zeige keinerlei Symptome.

Aus Sicherheitsgründen wurde auch für Mittelfeldspieler Reinhold Yabo, der in Bielefeld in engem Kontakt zu ...

Stefan Ortega

Ortega: Mit den Bayern „würde ich mich beschäftigen“

Torwart Stefan Ortega von Arminia Bielefeld würde ein Engagement bei einem internationalen Spitzenclub auch als Nummer zwei nicht ausschließen.

«Am Ende hat man nur eine Karriere», sagte der 28-Jährige in einem Interview der «Frankfurter Allgemeinen Zeitung». Angesprochen auf das Gerücht, er sei beim FC Bayern München als Ersatzkeeper hinter Manuel Neuer im Gespräch und wie sich dies mit seinem Anspruch, immer zu spielen, vertrage, sagte Ortega: «Ginge ich nach München, hätte ich die Möglichkeit, Titel zu gewinnen, europäisch in der ...

Fabian Klos

Bielefeld-Kapitän Klos könnte wieder in Startelf rücken

Arminia Bielefelds Angreifer Fabian Klos könnte im Heimspiel gegen den SC Freiburg wieder in die Startelf rücken. Der zuletzt angeschlagene 33-jährige Kapitän habe in dieser Woche wieder voll trainieren können, sagte Trainer Frank Kramer am Donnerstag. «Der Fabi ist immer eine Option für die Startelf.» Am vergangenen Wochenende im Spiel gegen Mainz (1:1) war Klos eingewechselt worden. Am Freitagabend (20.30 Uhr/DAZN) tritt die abstiegsgefährdete Arminia in der Fußball-Bundesliga gegen Freiburg an.

Ritsu Doan

Bielefelds Doan reist nicht zu Japans U24-Team

Offensivspieler Ritsu Doan von Arminia Bielefeld wird wegen einer leichten Gehirnerschütterung nicht zur japanischen U24-Nationalmannschaft reisen.

Seinem Verein wird der 22-Jährige im Keller-Duell der Fußball-Bundesliga beim FSV Mainz 05 am 3. April aber voraussichtlich zur Verfügung stehen.

Wie die Arminia mitteilte, führen die Beschwerden Doans, die von einem Zusammenprall im Liga-Spiel gegen RB Leipzig herrühren, zu «einer Überwachungsnotwendigkeit und zu einem Ausfall von voraussichtlich sieben Tagen».

Frank Kramer

Bielefelds Kramer will Augsburg mit in Abstiegskampf ziehen

Trainer Frank Kramer vom Tabellen-16. Arminia Bielefeld will auch den FC Augsburg noch mit in den Abstiegskampf ziehen. «Dadurch, dass unten zuletzt fleißig gepunktet worden ist, kann der Kreis noch mal größer werden», sagte der 48-Jährige am Donnerstag: «Schauen wir mal, wenn wir mit reinziehen können.»

Dabei dachte Kramer auch an den nächsten Gegner Augsburg, dessen Sechs-Punkte-Vorsprung auf die Arminia sich dann fünf Spiele vor dem Saisonende halbieren könnte.

Fußball im Netz

SC Freiburg ohne Grifo, Höler und Demirovic in Bielefeld

Der SC Freiburg will im Auswärtsspiel bei Abstiegskandidat Arminia Bielefeld am Freitag (20.30 Uhr/DAZN) an seine Serie aus der Hinrunde anknüpfen. Mit dem 2:0 im Dezember gegen den Aufsteiger begann eine Erfolgsserie von fünf Siegen, die für die Badener einen Vereinsrekord in der Fußball-Bundesliga bedeuten. Trainer Christian Streich muss zum Auftakt des 28. Spieltags allerdings auf drei wichtige Offensivspieler verzichten. Der italienische Nationalspieler Vincenzo Grifo befindet sich nach seiner Corona-Infektion weiter in Quarantäne.

Stefan Ortega

Ortega: Mit den Bayern „würde ich mich beschäftigen“

Torwart Stefan Ortega von Arminia Bielefeld würde ein Engagement bei einem internationalen Spitzenclub auch als Nummer zwei nicht ausschließen. «Am Ende hat man nur eine Karriere», sagte der 28-Jährige in einem Interview der «Frankfurter Allgemeinen Zeitung» (Samstag). Angesprochen auf das Gerücht, er sei beim FC Bayern München als Ersatzkeeper hinter Manuel Neuer im Gespräch und wie sich dies mit seinem Anspruch, immer zu spielen, vertrage, sagte Ortega: «Ginge ich nach München, hätte ich die Möglichkeit, Titel zu gewinnen, europäisch in der ...

Danny da Costa

Mainz 05 droht erneut Ausfall von Außenverteidiger da Costa

Fußball-Bundesligist FSV Mainz 05 droht erneut ein Ausfall von Außenverteidiger Danny da Costa.

Der 27-Jährige, der derzeit von Eintracht Frankfurt an die Rheinhessen ausgeliehen ist, verletzte sich in der Schlussphase des Bundesliga-Spiels gegen Arminia Bielefeld (1:1) und blieb mit schmerzverzerrtem Gesicht am Boden liegen. Eine Diagnose zur Verletzung konnte Trainer Bo Svensson zunächst nicht geben.

Da Costa hatte sich bereits vor zwei Wochen beim 2:1 bei der TSG 1899 Hoffenheim am Oberschenkel verletzt.

Jeffrey Gouweleeuw

Kopfverletzung bei Augsburgs Gouweleeuw

Dem FC Augsburg droht der Ausfall von Kapitän und Abwehrchef Jeffrey Gouweleeuw in den nächsten Partien der Fußball-Bundesliga. Der 29 Jahre alte Niederländer war am Samstag beim 0:0 gegen Arminia Bielefeld in der Halbzeit ausgewechselt worden, weil er und sein Gegenspieler bei einem Zweikampf mit den Köpfen zusammengestoßen waren.

«Ihm war ein bisschen schwindlig», berichtete Trainer Heiko Herrlich danach. «Die Ärzte haben gesagt, das Risiko ist zu groß.

Arne Maier

Magenprobleme: Bielefeld ohne Maier

Bundesliga-Aufsteiger Arminia Bielefeld bestreitet seine Auswärtspartie beim FC Augsburg am Samstag ohne Arne Maier. Der Mittelfeldspieler ist wegen Magenproblemen am Morgen aus Augsburg abgereist. «Als wir im Hotel angekommen sind, hat er sich nicht wohl gefühlt und übergeben. Über die Nacht hat er sich nicht erholt. Es ist Grippe-Zeit», sagte Trainer Frank Kramer dem TV-Sender Sky.

Laut Clubangaben waren die drei letzten Corona-Tests bei Maier negativ.