Suchergebnis

Inflation

Inflationsrate in Argentinien klettert auf 53,8 Prozent

Angesichts der schweren Wirtschafts- und Finanzkrise in Argentinien ist die Inflation in dem südamerikanischen Land 2019 auf den höchsten Stand seit 28 Jahren geklettert. Die Preise für Waren und Dienstleitungen erhöhten sich um 53,8 Prozent, wie die Statistikbehörde (Indec) mitteilt.

Argentinien ist mit 175 Milliarden Dollar bei ausländischen Gläubigern verschuldet, von denen 71 Milliarden auf den Internationalen Währungsfonds (IWF) und andere multilaterale Finanzinstitute entfallen.

Hertha-Neuzugang

Ascacibar-Familie schwärmt von Klinsmann

Auch die Familie von Hertha-Neuzugang Santiago Ascacibar ist von Jürgen Klinsmann begeistert.

„Alle sagen: Du musst von diesem großen Spieler lernen, hör ihm immer zu. Er macht dich besser“, sagte der 22 Jahre alte Mittelfeldspieler aus Argentinien in einem Interview der „Bild“-Zeitung. Ascacibar war in der Winterpause vom Zweitligisten VfB Stuttgart zu Hertha BSC gewechselt.

Er gilt als Wunschspieler von Trainer Klinsmann, den seine Familie von der WM 1990 kennt, wie der Südamerikaner berichtete.

Jürgen Klinsmann

Ascacibar-Familie schwärmt von Klinsmann

Auch die Familie von Hertha-Neuzugang Santiago Ascacibar ist von Jürgen Klinsmann begeistert. „Alle sagen: Du musst von diesem großen Spieler lernen, hör ihm immer zu. Er macht dich besser“, sagte der 22 Jahre alte Mittelfeldspieler aus Argentinien in einem Interview der „Bild“-Zeitung (Freitag). Ascacibar war in der Winterpause vom schwäbischen Zweitligisten VfB Stuttgart zu Hertha BSC gewechselt.

Er gilt als Wunschspieler von Trainer Klinsmann, den seine Familie von der WM 1990 kennt, wie der Südamerikaner berichtete.

Daniele De Rossi

Italiener Daniele De Rossi beendet Karriere

Der frühere Fußball-Weltmeister Daniele De Rossi hat seine Karriere beendet.

Er sei nicht verletzt oder krank, sondern wolle einfach mehr Zeit mit seiner Familie in seiner Heimat verbringen, sagte der 36 Jahre alte Italiener während einer Pressekonferenz bei seinem letzten Club, den Boca Juniors aus Buenos Aires.

Der Mittelfeldspieler, der mit der Squadra Azzurra 2006 in Deutschland den WM-Titel gewonnen hatte, hatte vor seinem Wechsel nach Argentinien im vergangenen Sommer fast 20 Jahre bei AS Rom gespielt und dort eine ...

Santiago Ascacibar spielt den Ball

Ascacíbar nach Medienberichten vor Wechsel zu Hertha BSC

Santiago Ascacíbar vom VfB Stuttgart steht nach Medieninformationen vor einem Wechsel zum Fußball-Bundesligisten Hertha BSC mit Trainer Jürgen Klinsmann. Mehrere Zeitungen meldeten am Samstag ein Interesse des Hauptstadtclubs an dem 22 Jahre alten Mittelfeldspieler aus Argentinien, der beim Tabellendritten der 2. Liga noch bis Sommer 2023 unter Vertrag steht. Ascacíbar ist seit 2017 in Stuttgart und kommt in der laufenden Saison auf 15 Pflichtspieleinsätze.

Rafael Nadal

Viertelfinale mit Nadal und Djokovic

Der Weltranglisten-Erste Rafael Nadal trifft mit der spanischen Tennis-Auswahl im Viertelfinale des ATP Cups auf Belgien. Das Duell des Davis-Cup-Gewinners ist wie die Begegnung des serbischen Teams mit Novak Djokovic gegen Kanada für Freitag angesetzt.

Das kanadische Team qualifizierte sich noch als Zweiter der deutschen Gruppe für die K.o.-Runde, weil Argentinien mit 3:0 gegen Kroatien gewann und das Weiterkommen des Gegners damit verhinderte.

 Die Hilfsorganisation Fann hilft Kindern in Argentinien, die aus sozial schlecht gestellten Familien kommen.

Wangener Kinder helfen Kindern in Argentinien

Der gute St. Martin hilft dem Bettler, indem er seinen Mantel mit ihm teilt. Aber können wir auch ein bisschen so wie Martin sein? Das fragten sich die Kinder und Erzieherinnen des evangelischen Kindergartens Arche Noah, heißt es in einer Pessemitteilung des Kindergartens. Es sei kurzer Hand beschlossen worden, einem befreundeten Kindergarten in Tucuman (Argentinien) zu helfen. Dass es den Kindern im Kindergarten der Hilfsorganisation FANN nicht so gut gehe, hätten die Jungen und Mädchen der Haus- und Waldgruppen hautnah erfahren.

Gefängnisausbruch in Paraguay

75 Häftlinge türmen aus Gefängnis in Paraguay

Bei einem Massenausbruch sind 75 Häftlinge aus einem Gefängnis in Paraguay getürmt.

Die Gefangenen hätten einen Tunnel gegraben und seien aus der Haftanstalt von Pedro Juan Caballero an der Grenze zu Brasilien geflohen, teilte die Staatsanwaltschaft des südamerikanischen Landes mit. Bei den meisten der Geflohenen handelt es sich laut einem Bericht der Zeitung „ABC Color“ um Angehörige des mächtigen brasilianischen Verbrechersyndikats Primer Comando da Capital (PCC).

Marcelo Saracchi

RB Leipzig verleiht Saracchi in die Türkei

Der Wechsel von Marcelo Saracchi vom Fußball-Bundesligisten RB Leipzig zum türkischen Spitzenclub Galatasaray ist perfekt.

Der Herbstmeister verleiht den uruguayischen Nationalspieler bis Sommer 2021 für 500.000 Euro ohne Kaufoption nach Istanbul. Galatasaray bestätigte den Transfer in einer Mitteilung. Durch den Abgang des linken Verteidigers dürfte RB seine Bemühungen um den deutschen Nationalspieler Benjamin Henrichs von der AS Monaco intensivieren.

Bianca Andreescu

US-Open-Siegerin Andreescu nicht bei Australian Open

US-Open-Siegerin Bianca Andreescu hat wegen einer Knieverletzung ihre Teilnahme an den Australian Open abgesagt. Das teilten die Organisatoren des ersten Grand-Slam-Turniers der neuen Tennis-Saison am Samstag mit.

Die Veranstaltung vom 20. Januar an komme noch zu früh für sie, wurde die 19 Jahre alte Kanadierin zitiert. Die Verletzung hatte sie sich Ende Oktober bei den WTA Finals in Shenzhen in ihrem Match gegen Karolina Pliskova zugezogen.