Suchergebnis


Junge Musiker des Musikvereins Leibertingen zeigten ihr Können.

Junge Musiker zeigen ihr Können

Zu einem Vorspielnachmittag seiner Musikschüler hat kürzlich der Musikverein Leibertingen in sein Probelokal eingeladen.

Vorsitzender Hans Peter Frick und Jugendleiter Günther Schmid freuten sich über die vielen Besucher, die den Musikernachwuchs erleben wollten – darunter waren auch Eltern und Großeltern der Schüler. Unter Leitung der beiden Musiklehrer Thomas Stoll und Antal Fenyvesi zeigten die Musikschüler, was sie in den zwei Ausbildungsjahren erlernt haben.


Die Mühlheimer Senioren genossen den Nachmittag.

Mühlheim feiert mit seinen Senioren

Der diesjährige Seniorennachmittag der Stadt Mühlheim hat rund 80 Personen in die mit neuen Stühlen ausgestattete Festhalle gelockt. Die Stadtkapelle unter ihrem Dirigenten Antal Fenyvesi, Mitglieder der Laienspielbühne angeführt vom Vorsitzenden Thomas Kalmbach und der Kindergarten Stetten mit der Leiterin Magda Roth haben mit ihren Auftritten in bunter Folge einen kurzweiligen Nachmittag zusammen gestellt, der bei den Senioren gut angekommen ist.

Mühlheimer Stadtkapelle lädt zum Frühjahrskonzert

Die Stadtkapelle Mühlheim lädt am Samstag, 5. Mai, zu ihrem Frühjahrskonzert in die Festhalle ein. Drei Kapellen werden den Konzertabend bestreiten:

Zum Auftakt spielt die Mühlheimer Jugendkapelle unter der Leitung des Dirigenten Antal Fenyvesi, dann gibt der Musikverein „Harmonie“ Niedereschach mit seinen 67 Musikern unter der Leitung von Thomas Solt Proben seines Könnens. Zum Abschluss ist es der Gastgeber selbst, unter der Leitung von Antal Fenyvesi, der das Blasmusik-Konzert beendet.

Antal Fenyvesi hat den Dirigentenstab der Stadtkapelle Mühlheim übernommen.

Fenyvesi schwingt den Taktstock

Die Stelle des Dirigenten der Stadtkapelle ist seit Mitte Mai verwaist gewesen. Der bisherige musikalische Leiter, Heiko Klaiber, ist nach Meßstetten gewechselt und hat dort die Dirigentenstelle der Oberstufenkapelle Lyra Obernheim im Zollernalbkreis übernommen. Seit 1. September ist die vakante Stelle in Mühlheim nun wieder besetzt: Antal Fenyvesi aus Fluorn hat den Dirigentenstab übernommen.

Von unserem Mitarbeiter  Wilfried Waibel

Die Wiege des 31-jährigen Vollblutmusikers Fenyvesi steht in einer kleinen Ortschaft ...

Stadtkapelle Mühlheim ist im Latinfieber

Am kommenden Samstag, 20. Mai, ist es soweit: Unter dem Motto „Musik aus Lateinamerika“ gibt die Stadtkapelle Mühlheim, besser gesagt ihre drei Orchester-Formationen, das traditionelle Frühjahrskonzert in der Festhalle Mühlheim. Das Konzert beginnt um 20 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr.

Die Mitglieder von Bisle Kids, Jugendkapelle und Aktiven-Orchester haben sich in den vergangenen Wochen auf das Konzert bestens vorbereitet. „In der Festhalle wird feurige, rhythmische Musik mit einfühlsamen Elementen für eine ganz besondere Atmosphäre ...


Löste Begeisterungsstürme aus: die Stadtkapelle Mühlheim bei ihrem Galakonzert.

Orchester zieht alle Register

Die Stadtkapelle Mühlheim feiert im Jahr 2015 ihr 90-jähriges Bestehen. Zum Eintritt in das Jubeljahr hat das Orchester unter seinem Dirigenten Antal Fenyvesi seine Musikfreunde mit einem besonderen Auftritt, mit einem Galakonzert, beschenkt. Es war ein Auftritt von rund zwei Stunden, in dem das Orchester samt seinem Leiter alle Register des blasmusikalischen Könnens zog. Die Konzertbesucher spürten einmal mehr, wie sich der gesamte Klangkörper bei den einzelnen Musikstücken wohlfühlte und mit Freude und Begeisterung musiziert wurde.

Stadtkapelle Mühlheim startet ins Jubeljahr

Der größte Mühlheimer Kulturträger, die Stadtkapelle, startet am 1. Januar ins Jubeljahr: Die Stadtkapelle Mühlheim wird im kommenden Jahr 90. Das ist für die Vorstandschaft, Dirigent Antal Fenyvesi und das Mühlheimer Orchester Grund genug, das Jubiläumsjahr gleich am Neujahrstag mit einem musikalischen Höhepunkt, einem Galakonzert, festlich einzuleiten. Die Stadtkapelle nimmt die Gäste im ersten Teil des Konzertabends mit auf eine Reise durch Klassiker der Musikwelt wie die „Leichte Kavallerie“ von Franz von Suppè oder „Karneval in Venedig“ ...

Stücke zeitgenössischer Komponisten trug die Gemeindemusikkapelle Immendingen bei ihrem Konzert in der Donauhalle vor. Die Leitu

Kapellen begeistern mit Herbstkonzert

Der Musikverein Kirchen-Hausen und die Gemeindemusikkapelle Immendingen begeisterten am Samstagabend das Publikum in der vollbesetzten Donauhalle mit einem Herbstkonzert auf hohem Niveau. Die Zuhörer entließen beide Blasorchester nicht ohne Zugaben von der Bühne. Die beiden Dirigenten Ferenc Guti und Antal Fenyvesi hatten das Programm des Abends sorgfältig ausgesucht und in zahlreichen Proben mit den Musikern einstudiert. Vorgetragen wurden jeweils fünf Stücke zeitgenössischer Komponisten.

Der neue Dirigent ist ein Musikprofi

Das Jahreskonzert der Gemeindemusikkapelle Immendingen am Samstag, 23. November, ab 20 Uhr in der Donauhalle steht unter besonderen Vorzeichen: Es ist das Konzert-Debüt des neuen Dirigenten Antal Fenyvesi mit den den Gemeindemusikern.

Der gebürtige Ungar ist in der Region indes kein Unbekannter. Schließlich ist er auch Dirigent der Stadtkapelle seines Wohnorts, Mühlheim an der Donau. Doch das ist für den Musikprofi kein Problem. In intensiven Proben bereitet er die 45-köpfige Immendinger Kapelle derzeit auf das Konzertereignis vor.

Probenraum beschäftigt Mühlheimer Stadtkapelle

Bei der Hauptversammlung der Stadtkapelle Mühlheim ist der Vorstand bestätigt worden. Zum neuen Probenraum soll demnächst eine Entscheidung fallen.

In der Jugendvollversammlung ist die bisherige Vertreterin Ines Prior für weitere zwei Jahre bestätigt worden. Auch die anderen Vorstandsmitglieder der Stadtkapelle sind für zwei Jahre wiedergewählt worden: Vorsitzender ist Holger Hirsch, Kassiererin Susan Dölle, Notenwartin bleibt Susanne Utz.