Suchergebnis

Baerbock als Grünen-Chefin wiedergewählt

Annalena Baerbock ist für zwei weitere Jahre zur Bundesvorsitzenden der Grünen gewählt worden. Die 38-Jährige erhielt am Samstag beim Bundesparteitag in Bielefeld 97,1 Prozent der Stimmen.

Oliver Hildenbrand und Sandra Detzer

Kanzlerkandidatur: Südwest-Grüne loben Solidarität

Die Grünen in Baden-Württemberg haben die Nominierung von Annalena Baerbock zur Kanzlerkandidatin der Grünen und das Verfahren begrüßt. «Annalena Baerbock und Robert Habeck sind zwei starke Bundesvorsitzende. Sie haben diese wichtige und zukunftsweisende Entscheidung in Solidarität getroffen - ein wichtiges Signal, vor allem in Krisenzeiten», teilten die Landesvorsitzenden Sandra Detzer und Oliver Hildenbrand am Montag mit. «Mit Annalena Baerbock an der Spitze und Robert Habeck an ihrer Seite im Spitzenduo sind wir hervorragend für den ...

Baerbock zur neuen Grünen-Vorsitzenden gewählt

Die Bundestagsabgeordnete Annalena Baerbock ist neue Vorsitzende der Grünen. Auf dem Parteitag in Hannover setzte sich die 37-jährige Brandenburgerin am Samstag in einer Kampfabstimmung gegen die niedersächsische Parteilinke Anja Piel durch.

Habeck zum neuen Grünen-Vorsitzenden gewählt

Der schleswig-holsteinische Umweltminister Robert Habeck ist neuer Vorsitzender der Grünen. Auf dem Parteitag in Hannover wählten die Delegierten den 48-Jährigen am Samstag in eine Doppelspitze mit der Bundestagsabgeordneten Annalena Baerbock.

Habeck zum neuen Grünen-Vorsitzenden gewählt

Der schleswig-holsteinische Umweltminister Robert Habeck ist neuer Vorsitzender der Grünen. Auf dem Parteitag in Hannover wählten die Delegierten den 48-Jährigen in eine Doppelspitze mit der Bundestagsabgeordneten Annalena Baerbock.

Bundestag beschließt moderate Reform der Organspende

Der Bundestag hat eine moderate Reform der Organspenderegeln in Deutschland beschlossen. Die Bürger sollen künftig mindestens alle zehn Jahre beim Ausweisabholen auf das Thema angesprochen werden. Einem entsprechenden Entwurf einer Abgeordnetengruppe um Grünen-Chefin Annalena Baerbock stimmten 432 Abgeordnete zu.

Das war der Politische Aschermittwoch der Grünen

Es ist ein Jubiläum: seit 25 Jahren findet der Politische Aschermittwoch der Grünen in Biberach statt. Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann und die Bundesvorsitzende Annalena Baerbock haben in ihren Reden auch auf die Forderungen der Landwirte reagiert, die sich vor der Gigelberghalle versammelt haben.

Erhöhung des Spritpreises um 16 Cent? - Stimmen aus der Innenstadt

Durch die seit Jahresbeginn geltende CO2-Abgabe ist der Spritpreis bereits um sechs Cent pro Liter gestiegen. Annalena Baerbock, Kanzlerkandidatin der Grünen, hat in der vergangenen Woche eine Erhöhung von 16 Cent pro Liter bis 2023 gefordert. Seitdem wird darüber viel diskutiert. Schwäbische.de hat Menschen in der Sigmaringer Innenstadt gefragt, was sie davon halten.

Claudia Roth (Die Grünen)

Roth: Ziehen mit Baerbock in „Wahlkampf unseres Lebens“

Die bayerische Spitzenkandidatin der Grünen, Claudia Roth, sieht in Annalena Baerbock als Kanzlerkandidatin eine einmalige Chance für die Partei. «Annalena hat den notwendigen Mut zur Veränderung, sie streitet engagiert für eine bessere Zukunft mit Verstand, viel Herzenswärme und Empathie», erklärte Roth am Samstag. Die Partei ziehe mit Baerbock und Robert Habeck «geschlossen in den Wahlkampf unseres Lebens». «Es geht um nichts weniger als den Wettstreit, wer unser Land, unsere Zukunft gestaltet.

Grüne zu sicheren Herkunftsstaaten: Es gibt andere Mittel

Kurz vor einer Bundestagsabstimmung zur Ausweitung der sogenannten sicheren Herkunftsstaaten hat Grünen-Chefin Annalena Baerbock auf andere Lösungen für eine schnelle Rückführung von Asylbewerbern hingewiesen. „Wir sollten die Rechtsgrundlagen, die wir haben, vernünftig anwenden“, sagte Baerbock im ZDF-„Morgenmagazin“. Dafür brauche es aber mehr Richter, mehr Personal beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge sowie Rückführungsabkommen mit den entsprechenden Ländern.