Suchergebnis

Der neue Radladen öffnet am 2. Dezember in Sigmaringendorf.

Radladen öffnet am 2. Dezember in Sigmaringendorf

Der neue Fahrradladen „Radkult“ in Sigmaringendorf öffnet am Dienstag, 2. Dezember, um 11 Uhr, aufgrund von Corona ohne Feierlichkeiten. Zu finden ist der Radladen im ehemaligen Brummi-Gebäude an der Krauchenwieser Straße. Die künftigen Öffnungszeiten sind jeweils von Dienstag bis Freitag von 11 bis 18.30 Uhr und samstags von 10 bis 14 Uhr. „Wir halten uns an die Vorschriften für den Einzelhandel“, sagt Andreas Reinauer von „Radkult“. Gestartet wird mit rund 70 Fahrrädern.

Tennisnotizen

Männer I- Bezirksklasse 1

SC Mengen - TA SV Herlatzhofen I 3:6. - Dan Florescu und Jochen Haile gewannen ihre Einzel zum Stand von 2:4. Die schlechte Ausgangsposition konnten die Mengener im Doppel nicht mehr ausgleichen und nur Dan Florescu/Andreas Reinauer ihre Doppelbegegnung für sich entscheiden.

Frauen 30- Staffelliga

TA TSG Söflingen II - SC Mengen 3:5. - Durch die gewonnenen Einzel von Karin Kuchelmeister, Edith Wiechmann und Brigitte Glöckler führten die Menger Damen mit 3:1.

Andreas Reinauer (links) und Stefan Roßknecht wollen am 1. Dezember mit dem Verkauf beginnen.

Sig’dorf bekommt einen Fahrradladen

Seit der Corona-Pandemie erfreuen sich Aktivitäten wie Wandern oder Radfahren besonderer Beliebtheit. Diese wollen sich nun Andreas Reinauer und Stefan Roßknecht zu Nutze machen. Sie eröffnen demnächst einen Fahrradladen in Sigmaringendorf.

In der ersten Dezemberwoche soll es mit dem Verkauf der Fahrräder und Zubehörteile losgehen. Eine passende Räumlichkeit haben die beiden Unternehmer im ersten Stock des ehemaligen Brummi-Gebäudes in Sigmaringendorf gefunden.

Tennisnotizen I

u  Männer, Bezirksklasse 1: SV Baustetten - SC Mengen 4:5. - Nach hartem Kampf unterlag Jochen Haile unglücklich im dritten Satz und so hatte die Mannschaft trotz der Einzelsiege von Dan Florescu und Markus Schwanz eine denkbar schlechte Ausgangsposition für die Doppelspiele. Nur zwei Doppel gingen an den SCM. SCM: Dan Florescu, Jochen Haile, Andreas Reinauer, Steffen Ramsperger, Stefan Reutter und Markus Schwanz.

u  Männer 40/2, Kreisklasse 1: Mengen II - TC Neufra 6:3.

Samstag, 23. Juni

Kirchen St. Jakobus: 8.30 Uhr Maria Schray Beichtgelegenheit - Rosenkranzgebet, 9 Uhr Maria Schray Wallfahrtsgottesdienst, 13.30 Uhr Trauung des Brautpaares Brigitte Schell/Andreas Reinauer 17.15 Uhr Beichtmöglichkeit, 18 Uhr Vesper, 18.30 Uhr Spitalkapelle Messfeier. St. Johann d. T., Denkingen: 15.30 Uhr bis 16 Uhr Beichtgelegneheit. St. Fidelis Otterswang: 19.30 Uhr Messfeier. St. Peter und St. Paul Zell a. A.: 19.30 Uhr Messfeier. Adventsgemeinde: 10 Uhr Gottesdienst mit Kinderbetreuung, Mühlensteigle 9.

Tennisnotizen

SC Mengen

u  Bezirksliga Frauen: TC Bad Saulgau II - SC Mengen I. - Der SCM I bestritt das erste Spiel beim TC Bad Saulgau II. Nach den gewonnenen Einzeln durch Anna Zaja, Alexandra Fürst und Silke Blumer und den Siegen im Doppel durch Alexandra Fürst/Silke Blumer und Anna Zaja/Isabell Blumer gewann der SC Mengen knapp mit 5:4.

u  Bezirksklasse 1 Herren: SC Mengen - TA TSV Hochberg 5:4. - Im Heimspiel gegen den TA TSV Hochberg verschafften Dan Florescu, Jochen Haile, Andreas Reinauer und Markus Schwanz dem SCM ...

Pfadfinder wählen Vorstand

Andreas Ginsel heißt das neue Vorstandsmitglied des Tuttlinger Pfadfinderstammes Tutilo, das die Vereinsmitglieder bei ihrer Jahreshauptversammlung im Gemeindezentrum in Lohmehlen als Nachfolger von Matthias Weidmann gewählten haben. In ihren Ämtern bestätigt wurden Dagmar Weidmann und Roland Reinauer.

Vor Ablauf seiner Amtszeit war Matthias Weidmann, eines der Vorstandsmitglieder des dreiköpfigen Stammesvorstands, ausgeschieden, weshalb es zu Neuwahlen kam.

SC Mengen: Sechs Mal Sieger

Sieben Tennis-Partien wurden am Wochenende vom Sport-Club Mengen bestritten. Bei sechs Begegnungen gingen die Tennisspieler dabei als Sieger vom Platz. Hier die einzelnen Spielergebnisse:

- Mädchen Bezirksstaffel 1: Auch im Spiel gegen den TC Friedrichshafen konnten die Mädchen ihre Erfolgsserie fortsetzen, denn sie gewannen ihr Heimspiel ohne Punktverlust. Es siegten dabei in den verschiedenen Spielen Anna Zaja, Isabell Blumer, Simone Lasar, Ines Braunwarth und Rebecca Gutmann.

Tennisnotizen

Sport-Club Mengen: Eine positive Bilanz können die Tennisspieler des SC Mengen aus der Saison ziehen. Die Frauenmannschaft steigt ebenso auf wie die Junioren sowie die Knaben.

u  Frauen: Der SC Mengen hat mit einem Sieg am letzten Spieltag gegen die Vertretung aus Biberach-Hühnerfeld den Aufstieg in die neu geschaffene Tennis-Bezirksoberliga gesichert. Siege über Schelklingen und Sigmaringen waren die Grundlage für diesen Erfolg. Für den Sport-Club spielten: Anna Zaja, Alexandra Fürst, Silke Blumer,Gertrud Hospach, Katja ...

 Die Tennis-Sommersaison 2019 ist wieder zu Ende.

Bad Waldsee steigt auf, Ravensburg steigt ab

Der TC Bad Waldsee hat eine sehr erfolgreiche Tennissaison hinter sich. Die Damen 30 hatten die Meisterschaft und den Aufstieg in die Württembergliga bereits frühzeitig klargemacht, am Sonntag folgten die Herren 40. Auch sie blieben in ihrer Saison in der Oberliga ungeschlagen und steigen in die Württembergliga auf. Bitter lief es dagegen für die Tennisspielerinnen des TC Ravensburg.

Damen-30-Oberliga: Entspannt konnten die Spielerinnen des TC Bad Waldsee am Sonntag in ihr letztes Saisonspiel gehen.