Suchergebnis

Ehinger Oberbürgermeister dankt Einsatzkräften nach Unwettern

Ehinger Oberbürgermeister dankt Einsatzkräften nach Unwettern

Der Ehinger Oberbürgermeister Alexander Baumann dankt allen Helfern für ihren Einsatz bei den Unwettern in Ehingen innerhalb der vergangenen Monate. Die Ehinger Feuerwehr ist in den Monaten Juni und Juli an rund 140 Orten im Stadtgebiet wegen Unwetterschäden ausgerückt. Aufgrund starker Niederschläge ist der Pegel der Riß in Rißtissen zweimal stark angestiegen. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr haben eine großflächige Überflutung des Ehinger Stadtteils jedoch verhindern können.

Die Zwillinge Finn und Malte freuen sich sichtlich über das Willkommensgeschenk der Stadt Ehingen.

Besonderes Geschenk lässt diese Zwillinge strahlen

Mit einem netten Foto haben sich die Eltern der Zwillinge Finn und Malte bei Oberbürgermeister Alexander Baumann für das Geschenk der Stadt Ehingen zur Geburt bedankt. Die Lätzchen mit dem Ehinger Stadtlogo seien fleißig im Einsatz, schreibt die Familie in ihrer Mail.

Angebote speziell für Familien Wenn Ehinger Bürgerinnen und Bürger Eltern werden, bekommen sie Post von der Stadt. Neben einem Brief von Ministerpräsident Winfried Kretschmann und einem persönlichen Schreiben von Oberbürgermeister Alexander Baumann erhalten die Eltern ...

 Es geht um die Verkehrssituation in Berkach.

So reagiert OB Baumann auf die Entsorgungssituation in Berkach

Neues zur Entsorgungssituation in Berkach: Ehingens Oberbürgermeister Alexander Baumann hat in einem Schreiben nun am Mittwochabend auf den offenen Brief der CDU-Gemeinderatsfraktion reagiert und Bezug auf die Punkte genommen, die im Verantwortungsbereich der Stadt Ehingen liegen.

Verlängerte Öffnungszeiten„Verlängerte Öffnungszeiten des Wertstoffhofes in Berkach können zur Entzerrung der derzeitigen Verkehrssituation führen. Seitens der Stadtverwaltung veranlassen wir verlängerte Öffnungszeiten insbesondere auch zum Jahresende und ...

Claudia Wiese wird im Gemeinderat verabschiedet

Mit herzlichen Worten, dem Buch „die schwäbische Donau“ und Blumen hat Oberbürgermeister Alexander Baumann am Donnerstag in der Sitzung des Gemeinderates Stadträtin Claudia Wiese verabschiedet.

Neuer Posten in Sigmaringen Claudia Wiese ist seit Kurzem Erste Landesbeamtin und stellvertretende Landrätin im Landkreis Sigmaringen und ist aus Ehingen weggezogen. Baumann dankte ihr für ihre Arbeit im Gremium seit 2014. „Wir brauchen Bürger wie Sie“, sagte er und verwies auf ihre umfassendes kommunalpolitisches Engagement.

 Der Unternehmer Franz Borst (Mitte) spendet einen Rettungswagen.

150.000 Euro: Franz Borst spendet einen Rettungswagen an das DRK

Es kommt nicht oft vor, dass Ehingens Oberbürgermeister Alexander Baumann, der zugleich Vorsitzender des DRK Ortsvereins Ehingen ist, in Superlativen spricht. Am Dienstagmorgen aber war es so.

Epochales Ereignis „Das ist ein epochales Ereignis“, sagte das Ehinger Stadtoberhaupt und blickte dabei in Richtung des Ehinger Unternehmers Franz Borst, der sich zu seinem 70. Geburtstag etwas sehr besonderes hat einfallen lassen. Denn Franz Borst hat dem DRK Ortsverein Ehingen einen Rettungstransportwagen im Wert von 150 000 Euro gespendet.

OB Alexander Baumann bei der virtuellen Übergabe.

Ehingens OB freut sich über Millionen

Einen Förderbescheid über rund 7,8 Millionen Euro überreichte der stellvertretende Ministerpräsident und Digitalisierungsminister Thomas Strobl Oberbürgermeister Alexander Baumann im Rahmen einer digitalen Förderbescheidsübergabe.

Volumen von 19,6 Millionen EuroInsgesamt hat der von der Stadt Ehingen gestellte Förderantrag ein Auftragsvolumen von beinahe 19,6 Millionen Euro. Der Bund hat hier ebenfalls eine Förderung von fast 9,8 Millionen Euro bereitgestellt.

OB Alexander Baumann (2.v.l.) bei der offiziellen Trikotübergabe an die Handballsportgruppe des Multinationalen Kommandos Operat

OB Baumann übergibt Spende an Bundeswehr

Persönlich hat Oberbürgermeister Alexander Baumann eine Spende der Stadt Ehingen über 500 Euro an das Multinationale Kommando Operative Führung in Ulm übergeben. Die finanzielle Unterstützung kommt der Handballsportgruppe des Verbandes zugute, die sich mit dem Geld neue Trikots angeschafft hat.

Freude über SpendeBei der offiziellen Trikot-Übergabe dabei war auch Michael Obst, Bürgermeister aus Kellmünz, einer weiteren Patenkommune des Einsatzkommandos.

 Tausende Menschen bei der Kirbe: Ein Bild, das es auch in diesem Jahr nicht geben wird.

Trotz entspannter Lage: Ehinger Kirbe fällt wieder aus

Was zu befürchten war, hat Ehingens Oberbürgermeister Alexander Baumann in der Gemeinderatssitzung am Donnerstagabend Wirklichkeit werden lassen. Auch in diesem Jahr kann die Ehinger Kirbe aufgrund der Corona-Pandemie nicht stattfinden und fällt somit zum zweiten Mal hintereinander aus.

Planungssicherheit für Vereine wichtig „Wir haben uns intensiv mit diesem Thema beschäftigt. Die Kirbe wird auch in diesem Jahr nicht stattfinden können“, betont Baumann, der ein Stadtfest mit Tausenden von Menschen mitten in Ehingen als „unmöglich ...

 Das Ehinger Jahrbuch 2021 geht in die ganze Welt.

300 Jahrbücher werden in alle Welt verschickt

Zahlreiche ehemalige Ehinger Bürgerinnen und Bürger erhielten in den vergangenen Tagen Post aus ihrer alten Heimat. 300 Jahrbücher verschickte Oberbürgermeister Alexander Baumann auch in diesem Jahr an Menschen, die aus Ehingen stammen oder hier gewohnt haben.

Positive Rückmeldungen„Was ist in Ehingen in den vergangenen zwölf Monaten alles geschehen? Darüber gibt die Chronik einen interessanten Überblick und lässt das Jahr 2021 noch einmal Revue passieren.

 Die Bundestagswahl ist entschieden.

Das sagen Ehingens OB und der Landrat zum Wahlergebnis

Mit Spannung haben auch Ehingens Oberbürgermeister Alexander Baumann und Landrat Heiner Scheffold am Sonntagabend die Wahl verfolgt. Im Interview äußern sie sich zum Ausgang der Wahl.

Ehingens Oberbürgermeister Alexander Baumann: „Dass Ronja Kemmer wieder das Direktmandat geholt hat, ist ein Erfolg. Sie hat auch in ihrem Wahlkreis ein ordentliches Ergebnis eingefahren. Das wird auch der Arbeit gerecht, die sie leistet. Auch in Ehingen hat sie ein gutes Ergebnis geholt.