Suchergebnis

 In Heidenheim hat die Polizei mehrere Gebäude durchsucht.

Rauschgift, Geld und Waffen: Polizei durchsucht 14 Gebäude

Wie Polizei und Staatsanwaltschaft mitteilen, hat die Polizei am Donnerstag im Raum Heidenheim und Göppingen 14 Gebäude durchsucht.

Die Beamten konnten Rauschgift, Geld und Waffen sicherstellen. Die Ermittlungen laufen. Weitere Informationen dazu will die Polizei am Freitag bekanntgeben.

Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife

Polizei findet vermisste 13-Jährige

Die Polizei hat ein seit Anfang Januar als vermisst gemeldetes Mädchen am Dienstag wohlbehalten aufgefunden. Sie wurde nach Angaben der Polizei in einer Wohnung in Blaustein angetroffen. 

Wie die Polizei mitteilte, kehrte das Mädchen aufgrund von Meinungsverschiedenheiten über den von ihr gewünschten Aufenthaltsort nach einer Unternehmung im Stadtgebiet Augsburg nicht wie vereinbart zurück. Die Öffentlichkeit wurde von der Polizei um Mithilfe gebeten.

Die Polizei berichtet von einer ehrlichen Finderin.

Finderin übergibt Geldbeutel an Polizei

Einen Geldbeutel mit diversen Papieren, Ausweis- und anderen Plastikkarten sowie rund 180 Euro Bargeld hat eine Finderin der Polizei ausgehändigt. Laut Meldung der Polizei habe sie diesen zuvor in der Nähe der Kasse eines Blumenfeldes aufgefunden am Sonntag zur Polizei gebracht. Die Eigentümerin wurde benachrichtigt.

Blaulicht

Gesuchter 58-Jähriger meldet sich bei der Polizei

Seit Montagmorgen hat die Polizei im Landkreis Biberach nach einem 58-jährigen Mann gesucht. Dieser hat sich am Dienstagmittag aber bei der Polizei gemeldet und scheint laut Mitteilung "wohlauf zu sein". 

Die ursprüngliche Vermisstenmeldung an dieser Stelle wurde deshalb ergänzt. 

Polizei nimmt mutmaßlichen Menschenhändler fest

Polizei nimmt mutmaßlichen Menschenhändler fest

Großeinsatz in der Olgastraße: Die Polizei hat in Ulm einen mutmaßlichen Menschenhändler dingfest gemacht. Aber der Einsatz war nur einer von mehreren, die in Ulm, Neu-Ulm und Umgebung stattfanden.