Suchergebnis

Nordirland wieder von London regiert

Belfast (dpa) - Seit Mitternacht wird Nordirland wieder direkt von London aus regiert. Der britische Nordirland- Minister John Reid hob die Autonomie der Provinz vorübergehend auf. Allerdings soll Nordirland seine Selbstverwaltung schon am Sonntag wiedererlangen. Durch das kurzzeitige Aussetzen der Autonomie bekommen die Konfliktparteien sechs Wochen mehr Zeit zum Verhandeln. Andernfalls hätte die Autonomie auf unbestimmte Zeit ausgesetzt oder es hätten Neuwahlen ausgeschrieben werden müssen.