Gesucht: Weltfußballer des Jahres 2013

22 Bilder
Dieser Inhalt steht nur unseren Abonnenten zur Verfügung
Hiermit erhalten Sie Zugriff zu unseren Premiuminhalten.
Mesut Özil bejubelt einen Treffer für seinen Verein Arsenal London. Freuen darf er sich auch über seine Nominierung auf die Shor
Schwäbische Zeitung

Der Fußballweltverband FIFA stellt 23 Spieler zur Wahl des Weltfußballer des Jahres 2013. Darunter befinden sich auch fünf Deutsche: Mesut Özil (Arsenal London), Thomas Müller, Bastian...

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Der Fußballweltverband FIFA stellt 23 Spieler zur Wahl des Weltfußballer des Jahres 2013. Darunter befinden sich auch fünf Deutsche: Mesut Özil (Arsenal London), Thomas Müller, Bastian Schweinsteiger, Manuel Neuer und Philipp Lahm (alle FC Bayern München). Als Mitfavorit gilt indes ein anderer Bayern-Spieler, Europas Fußballer des Jahres Franck Ribery. kön/ Fotos: dpa

Die Kommentarfunktion zu dieser Galerie wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.
Mehr Themen