Zverev erreicht Viertelfinale in Zagreb

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Der Hamburger Tennisprofi Mischa Zverev hat beim ATP-Turnier in Zagreb das Viertelfinale erreicht. Er gewann gegen den Rumänen Victor Hanescu mit 6:4, 5:7, 7:6 (9:7).

Im Viertelfinale des mit 450 000 Euro dotierten Hartplatzturniers trifft Zverev nun auf den Tschechen Jan Hernych, der den an Nummer vier gesetzten Franzosen Paul-Henri Mathieu ebenfalls in drei Sätzen besiegte.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen