Zakaria kann sich Verlängerung in Gladbach gut vorstellen

Lesedauer: 2 Min
Denis Zakaria
Denis Zakaria ist derzeit mit den Gladbachern im Trainingslager in Jerez. (Foto: Friso Gentsch / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Mittelfeldspieler Denis Zakaria kann sich gut vorstellen, seinen bis 2022 laufenden Vertrag bei Borussia Mönchengladbach noch einmal zu verlängern.

„Natürlich kann ich mir vorstellen, noch lange in Gladbach zu bleiben. Aber da steht mein Berater in Kontakt zu Max Eberl. Ich persönlich kümmere mich jetzt nur um meine Leistungen in der Rückrunde, und dann werden wir sehen“, sagte der 23 Jahre alte Schweizer der „Rheinischen Post“.

Der Mittelfeldspieler gilt auf seiner Position mit als bester Spieler der Fußball-Bundesliga. Sein Verkauf dürfte Gladbach mehr als 50 Millionen Euro einbringen. „Ich denke wirklich nicht über einen Transfer nach. Wir spielen bislang eine wirklich gute Saison, wir können viel erreichen, und darauf will ich mich fokussieren“, sagte Zakaria. Gladbach geht mit zwei Punkten Rückstand auf Herbstmeister RB Leipzig in die Rückrunde.

Bundesliga-Tabelle

Borussia zum Trainingslager

Kader Borussia Mönchengladbach

Spielplan Borussia Mönchengladbach

Trainerporträt Marco Rose

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen