Woods feiert Comeback nach 253 Tagen Pause

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Golfsuperstar Tiger Woods kehrt nach 253 Tagen krankheitsbedingter Pause auf die US-PGA-Tour der Golfprofis zurück. „Ich bin fit und kann wieder spielen“, schrieb der 32-jährige Kalifornier auf seiner Website.

Der Weltranglisten-Erste hat seinen Start zur Titelverteidigung bei der WGC-Accenture Match Play Championship in Tuscon (Arizona) zugesagt. Am 16. Juni 2008 hatte der 14-malige Major-Sieger in San Diego die US Open gewonnen und musste sich direkt danach einer vierten Knie-Operation seit 1996 unterziehen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen