Wolfsburg leiht Saglik an Karlsruher aus

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Der VfL Wolfsburg hat Angreifer Mahir Saglik bis zum Saisonende in der Fußball-Bundesliga an Rivale Karlsruher SC ausgeliehen.

Beide Vereine hätten sich darauf geeinigt, teilte der VfL mit. Saglik bestritt bislang acht Bundesligaspiele für Wolfsburg (1 Tor), er war vor Beginn der Meisterschaft im vergangenen Sommer vom Wuppertaler SV zum VfL gewechselt. Sagliks Vertrag in Wolfsburg läuft bis 2011.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen