Wildcard-Doppel Purcell/Saville verliert Finale

Lesedauer: 1 Min
Final-Duos
Die Sieger Joe Salisbury (l-r) und Rajeev Ram posieren mit Pokal neben Luke Saville und Max Purcell. (Foto: Dave Hunt / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Die überraschende Erfolgsserie der australischen Außenseiter Max Purcell und Luke Saville ist im Endspiel der Australian Open zu Ende gegangen.

Das Tennis-Duo unterlag im Finale des Doppel-Wettbewerbs in Melbourne Rajeev Ram und Joe Salisbury aus den USA und Großbritannien 4:6, 2:6. Ram und Salisbury feierten ihren ersten gemeinsamen Grand-Slam-Titel. Purcell und Saville durften dank einer Wildcard an den Australian Open teilnehmen.

Herren-Tableau

Damen-Tableau

WTA-Rangliste

ATP-Rangliste

Spielplan

Bisherige Sieger

Bisherige Siegerinnen

Ergebnisse

WTA-Profil Muguruza

Kenin und Muguruza im direkten Vergleich

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen