Werder Bremen leiht Mitchell Weiser von Bayer Leverkusen aus

Mitchell Weiser
Werder Bremen leiht Mitchell Weiser von Bayer Leverkusen aus. (Foto: Peter Steffen / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Der SV Werder Bremen hat Außenbahnspieler Mitchell Weiser von Bayer Leverkusen verpflichtet. Der 27-Jährige wechselt bis zum Ende der laufenden Saison auf Leihbasis zum Fußball-Zweitligisten, wie beide Vereine mitteilten.

Weiser war 2018 von Hertha BSC zu Bayer 04 gewechselt, zählte dort aber nicht zum Stammpersonal. Der U21-Europameister von 2017 verfügt über reichlich nationale und internationale Erfahrung. In der Bundesliga kommt er auf 140 Einsätze, bei denen ihm neun Tore gelangen. Zudem spielte Weiser unter anderem sechsmal in der Champions League und machte 15 Partien in der Europa League.

„Die Möglichkeit, Mitchell auszuleihen, hat sich kurzfristig ergeben. Er ist ein erfahrener Bundesligaspieler, der auf der Außenbahn sowohl in der Offensive als auch in der Defensive einsetzbar ist und uns schnell weiterhelfen kann“, sagte Bremens Geschäftsführer Frank Baumann. Weiser sagte laut Club-Mitteilung der Norddeutschen: „Ich bin sehr froh, dass es kurz vor Ende der Transferperiode noch geklappt hat. Für mich ist Werder immer noch ein großer Name.“

© dpa-infocom, dpa:210831-99-41455/2

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Kommentare werden geladen