Wellenreuther bleibt Präsident des Karlsruher SC

Lesedauer: 1 Min
Ingo Wellenreuther
Ingo Wellenreuther wird auch in den nächsten drei Jahren als Präsident des Zweitligisten Karlsruher SC fungieren. (Foto: Hasan Bratic/dpa / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Ingo Wellenreuther bleibt weitere drei Jahre Präsident von Fußball-Zweitligist Karlsruher SC. Der 59 Jahre alte CDU-Politiker konnte bei der Mitgliederversammlung des Vereins 536 der 1032 abgegebenen Stimmen (51,9 Prozent) auf sich vereinen.

Gegenkandidat Martin Müller kam in dem spannenden Kopf-an-Kopf-Rennen auf 48,1 Prozent. Für Wellenreuther, der den Verein seit 2010 führt, war es bereits die dritte Wiederwahl.

Vereinsmitteilung

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen