Wegen Corona: US Open ohne Weltranglistenzweite Halep

Lesedauer: 1 Min
Simona Halep
Verzichtet auf die US Open 2020: Simona Halep. (Foto: Lukas Coch / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Die rumänische Tennisspielerin Simona Halep wird nicht an den US Open 2020 teilnehmen.

Wie rumänische Medien berichteten, habe die Weltranglistenzweite wegen der Corona-Pandemie die Teilnahme an allen Turnieren außerhalb Europas abgesagt - mit einer Ausnahme: das Event im chinesischen Shenzen zum Ende der Saison. Nicht starten werde Halep demnach in Washington, Cincinatti und New York sowie in Peking und Wuhan (China).

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen

Leser lesen gerade