Vor dem Ruhetag: Nächste Chance für Sagan und Co.

Lesedauer: 1 Min
10. Etappe
Die 10. Etappe der 106. Tour de France führt von Saint-Flour nach Albi. Grafik: K. Losacker/S. Stein, Redaktion: I. Kugel (Foto: DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Nach dem Nationalfeiertag ist vor dem Ruhetag bei der 106. Tour de France. Am Montag (12.25 Uhr/One und Eurosport) dürfte es auf der zehnten Etappe von Saint-Flour nach Albi noch einmal die Chance auf einen Tagessieg für die Sprinter geben.

Der dreimalige Weltmeister Peter Sagan vom Bora-hansgrohe-Team gewann 2013 bereits in Albi, ihm dürften die 217,5 Kilometer Richtung Pyrenäen sehr gut liegen. Zu überwinden sind drei Berge der dritten sowie ein Berg der vierten Kategorie. Nach der letzten Bergwertung sind es aber noch 53 Kilometer bis ins Ziel, weshalb sowohl die Sprinter als auch Ausreißergruppen auf einen Erfolg hoffen dürfen.

Homepage Tour de France

Tour de France auf Twitter

Informationen zur zehnten Etappe auf der Tour-Homepage

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen