Verletzung am Sprunggelenk: WM-Aus für Brasiliens Danilo

Lesedauer: 1 Min
Ausfall
Der Brasilianer Danilo (r) verletzte sich am Sprunggelenk. (Foto: Marius Becker / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Brasiliens Rechtsverteidiger Danilo fällt für den Rest der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland wegen einer Verletzung am linken Sprunggelenk aus. Das teilte der Brasilianische Fußballverband CBF auf Twitter mit.

Der 26-Jährige Abwehrspieler von Manchester City hatte wegen einer Hüftverletzung schon die letzten beiden Vorrundenspiele und die Achtelfinal-Begegnung gegen Mexiko verpasst. Vertreten wurde er auf seiner Stammposition jeweils von Fagner, der am Freitag auch im Viertelfinal-Spiel gegen Belgien in Kasan (20.00 Uhr MESZ) von Beginn an auflaufen dürfte.

Tweet des Verbands

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen