Ungewohnt

Lesedauer: 1 Min
Schwäbische Zeitung

Die deutsche Skispringerin Ulrike Gräßler (vorne) geht bei der nordischen Ski-WM in Liberec von der Normalschanze zurück. Wegen zu starkem Wind wurde das Training auf den Abend verschoben. Foto: Gero Breloer

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen